Schulte, Wolfgang

Handbuch der Routing-Protokolle

Eine Einführung in RIP, IGRP, EIGRP, HSRP, VRRP, OSPF, IS-IS und BGP

2016, 305 pages, 170 x 240 mm, Broschur
ISBN 978-3-8007-4066-6, E-Book: ISBN 978-3-8007-4067-3
Personal VDE Members are entitled to a 10% discount on this title

Content Foreword Extract

Protokolle in der Telekommunikation und Informatik sind die Regeln (Syntax), zu welchem Zeitpunkt, in welcher Reihenfolge, in welchem Format, welcher Inhalt und mit welcher Bedeutung (Semantik) Nachrichten zwischen Sender und Empfänger übermittelt werden. Sie regeln den Ablauf und stellen gleichzeitig dessen Dokumentation sicher. Mit Routing-Protokollen bezeichnet man die Protokolle, die eine automatische, dynamische und optimale Wegewahl mittels spezieller Routing-Algorithmen ermöglichen. Routing ist die Auswahl der optimalen Wege – oder die Navigation – für Datenpakete in Netzen. Dabei wird der Pfad zum Ziel anhand von einem oder mehreren Kriterien, der Metrik, ermittelt. Je mehr Kriterien berücksichtigt werden müssen, desto genauer und gezielter ist der Weg zum Ziel; aber desto aufwendiger ist die Bestimmung oder Berechnung des Wegs. Das maßgebliche Hilfsmittel bei der Wegewahl ist daher die Routing-Tabelle. Den besten Weg durch die Vielzahl der Netze zu finden, ist nicht immer einfach. Welche Routing-Protokolle stehen zur Auswahl und werden in welchen Netzen vorteilhaft eingesetzt? In der Regel spezifiziert die Internet Society die Routing-Protokolle, wie RIP, OSPF und BGP, proprietäre Protokolle, etwa EIGRP und HSRP von Cisco, plattformübergreifende Protokolle, wie VRRP oder CARP, oder Protokolle der ISO, z. B. IS-IS, sind die Alternativen. Betriebe und Organisationen betreiben in der Regel mehr oder weniger große Netze, die über die Schnittstelle eines Internet Service Providers (ISP) die Anbindung an das WAN bzw. Internet ermöglichen. Die Standards für die Protokolle der Wegewahl und die entsprechende Techniken werden stets, den Bedürfnissen entsprechend, weiterentwickelt. Das Ziel dieses Buchs ist es, eine Einführung in die Routing-Protokolle, die Technik und Dienste des Internets zu geben.
Wolfgang Schulte ist an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in der Fachrichtung Informationstechnik Dozent für Netze und Protokolle sowie für die Cisco CCNA Vorbereitung. Nach dem Studium der Elektrotechnik war er bei IBM Deutschland tätig. Als Manager mehrerer Hard- und Software-Abteilungen war er mit dem Test von Rechnern und Betriebssystemen beauftragt. Bis 1998 vertrat er die IBM Europa beim DIN, ISO, ITU-T und ETSI.

Other Recommendations

Title Format
Leitfaden Fiber Optic
Eberlein, Dieter

Leitfaden Fiber Optic

2012, 336 pages, 140 x 210 mm, Festeinband

Book
TCP/IP
Stevens, W. Richard (†)

TCP/IP

Der Klassiker Protokollanalysen, Aufgaben und Lösungen

2010, 696 pages, 170 x 240 mm, Broschur

Book
FTTx Glasfasernetze
Kölschbach, V.; Mayrhofer, A.; Manzke, Ch.; Winterling, P.; Hunneshagen, O.

FTTx Glasfasernetze

Teil 4 Glasfasermontage und -installation für Praktiker - Tipps und Tricks

2016, 128 pages, Din A5, Broschur

Book
FTTx Glasfasernetze
Kind, Benedict

FTTx Glasfasernetze

Rechtliche und regulatorische Grundlagen

2015, 111 pages, Din A5, Broschur

Book
Messtechnik Fiber Optic
Eberlein, Dieter

Messtechnik Fiber Optic

Teil 1: Rückstreumessung

2007, 96 pages, Din A5, Broschur

Book
Schutz von IT-Anlagen gegen Überspannungen
Ackermann, Gerhard; Hönl, Robert (Hrsg.)

Schutz von IT-Anlagen gegen Überspannungen

Erläuterungen zu VDE 0185, VDE 0845, IEC 61643, IEC 61663
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Volume 119

2006, 176 pages, Din A5, Broschur

This book is also available as E-Book (PDF)
Book eBook (PDF) Combination of Book + eBook (PDF)
WissensFächer Informations- und Kommunikationstechnik
Veit, Jörg

WissensFächer Informations- und Kommunikationstechnik

2013, 63 pages, 150 x 60 mm, Wissensfächer

Book
Mikrowellentechnik
Pehl, Erich

Mikrowellentechnik

Grundlagen, Leitungen, Antennen, Anwendungen

2012, XX, 748 pages, 170 x 240 mm, Broschur

Book
Sicherheitsanforderungen für Antennen und Kabelnetze
Loidiller, Manfred

Sicherheitsanforderungen für Antennen und Kabelnetze

Erläuterungen zu: - DIN EN 60728-11(VDE 0855 Teil 1):2005 Kabelnetze und Antennen für Fernsehsignale, Tonsignsale und interaktive Dienste - DIN VDE 0855-300(VDE 0855 Teil 300):2002-07 Funksende-/-empfangssysteme für Senderausgangsleistungen bis 1 kW - Vernetzte Systeme - Schutz gegen elektrischen Schlag - Wirkungen von HF-Feldern auf den Menschen - Blitzschutz-Schutzbereiche - Berechnung von Standrohren
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Volume 6

2004, 210 pages, Din A5, Broschur

This book is also available as E-Book (PDF)
Book eBook (PDF) Combination of Book + eBook (PDF)
Technik der Netze 1
Siegmund, Gerd

Technik der Netze 1

Klassische Kommunikationstechnik: Grundlagen, Verkehrstheorie, ISDN/GSM/IN

2014, XVI, 733 pages, 170 x 240 mm, Broschur

This book is also available as E-Book (PDF)
Book eBook (PDF) Combination of Book + eBook (PDF)