Habermann, Matthias; Weiß, Torsten

STEP®5-Crashkurs

SPS-Programmierung und -Simulation für Anwender

5., durchgesehene Auflage 2011, 331 pages, Din A5, Festeinband
ISBN 978-3-8007-3315-6
Supplement: CD
Personal VDE Members are entitled to a 10% discount on this title

Content Foreword Extract

STEP®5 ist nach wie vor eine wichtige SPS-Programmiersprache in Europa. Die Kenntnis dieser Sprache ist für jeden, der sich mit Elektro-, Steuerungs- und Automatisierungstechnik beschäftigt, von großem Vorteil.
Selbst kleine Steuerungsaufgaben werden heute mit speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) gelöst, da ein Preisunterschied zwischen Steuerungen, die mit herkömmlicher Schütztechnik verwirklicht werden, und Steuerungen mit Klein-SPS gering oder gar nicht mehr vorhanden ist. Auch im Hinblick auf Flexibilität und Komfort der Anlagen werden diese meist mit speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) ausgestattet.

Das Buch vermittelt neben STEP®5 auch den praktischen Umgang mit einem Siemens- Automatisierungsgerät (AG). Mit der beigefügten Software WinSPS können die Beispiele des Buchs programmiert und simuliert werden. Dabei wird der Simulator bedient wie ein Automatisierungsgerät der Reihe S5 von Siemens. Es sind die AG bis zur Reihe 135U simulierbar.

Das Buch ist so aufgebaut, dass zunächst ein Thema vermittelt und durch Beispiele erklärt wird. Danach folgt eine praktische Programmierübung mit der Simulationssoftware. Durch diese Kombination von Theorie und Programmierübung sollen das Erlernte vertieft und der Lernerfolg gesteigert werden. Darüber hinaus wird die Vorgehensweise bei der Programmierung einer SPS vermittelt, die später bei der Arbeit mit einer realen SPS ebenfalls angewandt wird. Im Video werden die Möglichkeiten des Programms Win SPS vorgestellt und so der Einstieg erleichtert.

Themengebiete aus dem Buch: Aufbau eines STEP®5-Programms, Verknüpfungsoperationen, Schrittkettenprogrammierung, Zeiten, Zähler, Vergleicher, Funktionsbausteine, USTACK, BSTACK, Datenbausteine bis hin zur Analogwertverarbeitung.
Dipl.-Ing (FH) Torsten Weiß und Dipl.-Ing. (FH) Matthias Habermann absolvierten eine Ausbildung zum Energieanlagenelektroniker und waren in Betrieben des Maschinenbaus in diesem Beruf tätig. Beide studierten anschließend an der FH Karlsruhe elektrische Energietechnik. Die Autoren arbeiten als selbstständige Ingenieure in Bretten.

Other Recommendations

Title Format
Not-Halt oder Not-Aus?
Gehlen, Patrick; Rudnik, Siegfried

Not-Halt oder Not-Aus?

Eine Erläuterung unter Berücksichtigung von DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1) und DIN EN ISO 13850
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Volume 154

2016, 158 pages, Din A5, Broschur

This book is also available as E-Book (PDF)
Book eBook (PDF) Combination of Book + eBook (PDF)
Zertifizierung im Rahmen der CE-Kennzeichnung New Book!
Schneider, André

Zertifizierung im Rahmen der CE-Kennzeichnung

Konformitätsbewertung und Risikobeurteilung nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und anderen europäischen Richtlinien

2018, XVI, 188 pages, 170 x 240 mm, Broschur

This book is also available as E-Book (PDF)
Book eBook (PDF) Combination of Book + eBook (PDF)
Regelungs- und Steuerungstechnik in der Versorgungstechnik
Arbeitskreis der Professoren für Gebäudeautomation und Energiesysteme (Ed.)

Regelungs- und Steuerungstechnik in der Versorgungstechnik

2017, XIV, 493 pages, 170 x 240 mm, Festeinband

This book is also available as E-Book (PDF)
Book eBook (PDF) Combination of Book + eBook (PDF)
Programmierung mit Strukturierter Text
Kanngießer, Ulrich

Programmierung mit Strukturierter Text

Steuerungs-Funktionsbausteine mit ST oder SCL einfach und schnell erstellen. Für Ein- und AWL-Umsteiger

2017, XXXIV, 418 pages, Din A5, Broschur

This book is also available as E-Book (PDF)
Book eBook (PDF) Combination of Book + eBook (PDF)
Sicherheit von Maschinen und Funktionale Sicherheit
Gehlen, Patrick

Sicherheit von Maschinen und Funktionale Sicherheit

DIN EN ISO 13849-1:2015 mit den Erläuterungen zur DIN EN 62061 (VDE 0113-50):2015 verstehen - Bezugnahme auf europäische Richtlinien und Risikobeurteilungen - Bewertungen zahlreicher Sicherheitsfunktionen aus der Praxis
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Volume 167

2016, 400 pages, Din A5, Broschur

This book is also available as E-Book (PDF)
Book eBook (PDF) Combination of Book + eBook (PDF)
Grundlagen der Gebäudeautomation für die Klima- und Lüftungstechnik
Palmer, Sebastian

Grundlagen der Gebäudeautomation für die Klima- und Lüftungstechnik

Kälte · Klima · Lüftung | KOMPAKT

2017, 146 pages, Din A5, Broschur

This book is also available as E-Book (PDF)
Book eBook (PDF) Combination of Book + eBook (PDF)
Sicherheitsfibel zur Maschinensicherheit
Gehlen, Patrick

Sicherheitsfibel zur Maschinensicherheit

Funktionale Sicherheit und Sicherheitsfunktionen Erläuterungen zur DIN EN 62061 (VDE 0113-50):2016-05 und DIN EN ISO 13849-1:2016-06 bei der Verwendung von sicherheitstechnischen Kennwerten auf Basis des VDMA-Einheitsblatts 66413
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Volume 152

2016, 119 pages, Din A5, Broschur

This book is also available as E-Book (PDF)
Book eBook (PDF) Combination of Book + eBook (PDF)
Automatisieren mit SIMATIC S7-1500
Berger, Hans

Automatisieren mit SIMATIC S7-1500

Projektieren, Programmieren und Testen mit STEP 7 Professionell

2017, 897 pages, 175 x 245 mm, Festeinband

Book
SCL und OOP mit dem TIA Portal
Hofer, Johannes

SCL und OOP mit dem TIA Portal

Ein Leitfaden für eine objektorientierte Arbeitsweise

2017, XIII, 391 pages, 170 x 240 mm, Festeinband

This book is also available as E-Book (PDF)
Book eBook (PDF) Combination of Book + eBook (PDF)
Kabel und Leitungen für bewegte Industrieanwendungen
Bör, Jörg

Kabel und Leitungen für bewegte Industrieanwendungen

im Zeitalter von Industrie 4.0

2017, 104 pages, 170 x 240 mm, Broschur

This book is also available as E-Book (PDF)
Book eBook (PDF) Combination of Book + eBook (PDF)