Wer macht mit? Medizinisch-geriatrische Assessments der Teilnehmer am Verbundprojekt für Soziale Inklusion SONIA

Conference: AAL-Kongress 2015 - 8. AAL-Kongress 2015
04/29/2015 - 04/30/2015 at Frankfurt/Main, Deutschland

Proceedings: 8. AAL-Kongress

Pages: 6Language: germanTyp: PDF

Personal VDE Members are entitled to a 10% discount on this title

Authors:
Kramer, Martin; Niebler, Raphael; Oedekoven, Christiane; Eschweiler, Gerhard W. (Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen, Deutschland)
Biniok, Peter; Ehmann, Anna; Müller, Jennifer; Selke, Stefan (Hochschule Furtwangen University, Furtwangen, Deutschland)
Becker, Dietmar (Entwicklungszentrum Gut Altwerden, Sindelfingen, Deutschland)
Gaugisch, Petra (Fraunhofer IAO, Stuttgart, Deutschland)
Dinter, Jessica; Heusel, Christof (Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung, Stuttgart, Deutschland)

Abstract:
Soziale Teilhabe und ein möglichst hohes Aktivitätsniveau sind maßgeblich für die Lebensqualität im Alter. Das Verbundprojekt SONIA hat zum Ziel, mittels technikgestützter Online-Kommunikationsangebote die gesellschaftliche Teilhabe älterer Menschen zu erhöhen. In der vorliegenden Arbeit werden Assessmentdaten der 95 Teilnehmer am Projekt sowie Eigenschaften der Stichproben der verschiedenen Projektstandorte vorgestellt und in Bezug zum Nutzungsverhalten der Technik gesetzt. Die Teilnehmer befinden sich im Hinblick auf verschiedene medizinische und psychologische Größen in durchschnittlichen Bereichen repräsentativer altersnormierter Stichproben. Spezifische Nutzerprofile oder Zusammenhänge zwischen medizinisch-geriatrischen Stichprobencharakteristika und Nutzungsverhalten sollen aufgezeigt werden, wenn die Sechs-Monats-Katamnesen abgeschlossen werden. Die Studie bietet einen Vergleich für die Untersuchung von Daten ähnlich gelagerter AAL-Projekte in Deutschland. Wenn Wirkungen und Nebenwirkungen von AAL-Projekten mittels anerkannter geriatrischer und medizinischer Assessments gemessen werden, können Kostenträger und Ärzteschaft vom Wert solcher Angebote überzeugt werden.