Soziale Teilhabe durch technische Unterstützung – AAL in der Behindertenhilfe

Conference: AAL-Kongress 2015 - 8. AAL-Kongress 2015
04/29/2015 - 04/30/2015 at Frankfurt/Main, Deutschland

Proceedings: 8. AAL-Kongress

Pages: 5Language: germanTyp: PDF

Personal VDE Members are entitled to a 10% discount on this title

Authors:
Hinz, Thorsten; Werner, Katja (Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V. (CBP), Karlstr. 40, 79104 Freiburg i. Br., Deutschland)

Abstract:
Die Nutzung moderner Technologien wie Smartphones, Tablet-PCs oder Navigationsgeräte gehört selbstverständlich zum Alltag dazu. Die technischen Fortschritte erleichtern es ihren Anwendern, sich Informationen zu beschaffen, soziale Kontakte zu pflegen und alltägliche Aufgaben zu bewältigen. Allerdings können bislang nur wenige Menschen mit Behinderung von den Vorteilen dieser Unterstützungstechniken profitieren. Im Fokus stehen entsprechend Entwicklungen und Innovationen, über die Informations- und Kommunikationstechnologien dazu beitragen, Barrieren für Menschen mit Behinderung zu beseitigen und mehr Selbstbestimmung und Teilhabe ermöglichen. Das Modellprojekt des Bundesverbandes Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V. (CBP) will einen Beitrag leisten, sogenannte AAL-Systeme (umgebungsunterstützende Assistenzsysteme) im Feld der Behindertenhilfe zu aktivieren und zu etablieren und insbesondere die soziale Teilhabe von Menschen mit komplexen Behinderungen zu fördern. Eine aktive Mitwirkung im Projekt von ca. 100 Menschen mit Behinderung gewährleistet einen teilhabeorientierten User-Ansatz.