Drahtlose und energieautarke Sensorik zur Zustandsüberwachung von Straßenbahnen mit automatisierter Entscheidungsfindung

Conference: VDE-Kongress 2016 - Internet der Dinge
11/07/2016 - 11/08/2016 at Mannheim, Deutschland

Proceedings: VDE-Kongress 2016 – Internet der Dinge

Pages: 6Language: germanTyp: PDF

Personal VDE Members are entitled to a 10% discount on this title

Authors:
Wolf, Maik; Hofbauer, Julian; Rudolph, Mathias (Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig, Deutschland)

Abstract:
An Straßenbahnen werden gegenwärtig tribologische Komponenten von Triebdrehgestellen, wie z. B. Antriebslager oder Zahnradstufen, in aufwändigen und turnusmäßigen Inspektionen, sogenannte Hauptuntersuchungen, gewechselt bzw. instand gesetzt. Der Triebwagen fällt dabei für mehrere Tage aus. Daher wird eine Vorgehensweise beschrieben, den Verschleiß per drahtlosen und energieautarken Sensoren aufzuzeigen und daran geknüpft dem Straßenbahninstandhalter ein Mittel zur Entscheidungsfindung bzgl. der aktuellen Instandhaltungsmaßnahmen zu geben.