LED-Leuchte mit aktiver Farbortregelung für die biologisch wirksame Beleuchtung

Conference: VDE-Kongress 2016 - Internet der Dinge
11/07/2016 - 11/08/2016 at Mannheim, Deutschland

Proceedings: VDE-Kongress 2016 – Internet der Dinge

Pages: 5Language: germanTyp: PDF

Personal VDE Members are entitled to a 10% discount on this title

Authors:
Göpfert, Rudi; Hipp, Nathalie (Hahn-Schickard, Villingen-Schwenningen, Deutschland)
Zibold, Andreas; Kunzer, Michael; Ambacher, Oliver (Fraunhofer IAF, Freiburg, Deutschland)

Abstract:
Eine LED-Systemleuchte mit aktiver Farbortregelung für die biologisch wirksame Beleuchtung (Human Centric Lighting) wird in diesem Beitrag vorgestellt. Zum Einsatz kommt ein energieeffizientes LED-Modul, das aus 256 Mid-Power LEDs und einer Metallkern-Platine besteht. Die maximale Leistungsaufnahme beträgt 100 W. Das LED-Modul ist mit weißen LEDs der Farbtemperaturen 2200 K, 2700 K, 4000 K sowie 6500 K bestückt. Damit kann der Tagesverlauf der Farbtemperatur des natürlichen Umgebungslichts nachgebildet werden. Die Eingangsgröße für die Farbortregelung wird über einen True-Color-Sensor erfasst. Mit einer Android-App können Regelparameter variiert, oder die Lichtparameter per Hand gesteuert werden. Die zur Kommunikation notwendigen Daten werden dabei über ein ZigBee-Netzwerk übertragen.