Entwicklung eines Messsystems zur Offline-Diagnose von Mittelspannungskabeln

Conference: VDE-Hochspannungstechnik 2016 - ETG-Fachtagung
11/14/2016 - 11/16/2016 at Berlin, Deutschland

Proceedings: ETG-Fb. 150: VDE-Hochspannungstechnik 2016

Pages: 6Language: germanTyp: PDF

Personal VDE Members are entitled to a 10% discount on this title

Authors:
Eppelein, Friedmann; Scharrer, Thomas; Weindl, Christian (Fakultät Elektrotechnik, Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg, Coburg, Deutschland)

Abstract:
In den vergangenen Jahren wurde ein langdauernder Alterungsversuch mit Papier-Masse isolierten Mittelspannungskabeln mit 20-kV-Nennspannung durchgeführt. Um die hier erhaltenen Ergebnisse zu verifizieren und für Instandhaltungsstrategien in der Praxis verwenden zu können, wurde der Fokus in einem Nachfolgeprojekt auf Feldmessungen gelegt. Um diese zu ermöglichen, wurde ein für Feldmessungen geeignetes, mobiles Diagnosesystem entworfen und in einen Kabelmesswagen integriert. Dieses umfasst neben einer 50-Hz- und einer 0,1-Hz-Quelle auch das zur Erfassung der Messwerte erforderliche hochgenaue Messgerät und einen präzisen, frequenzneutralen Hochspannungsteiler sowie die automatisierten Steuerungs- und Sicherheitskomponenten. Ausgehend von einer kurzen Beschreibung des Alterungsver-suchs sowie einer Kurzübersicht zu relevanten Ergebnissen sollen im Folgenden die Komponenten und die Grundstruktur des Diagnosesystems für Offline-Messungen an Mittelspannungskabeln dargestellt werden.