Automatisierte Aufnahme und Auswertung von Kennlinienfeldern für Traktionsantriebe

Conference: Antriebssysteme 2017 - 7. VDE/VDI-Fachtagung
11/22/2017 - 11/23/2017 at Karlsruhe, Deutschland

Proceedings: ETG-Fb. 154: Antriebssysteme 2017

Pages: 5Language: germanTyp: PDF

Personal VDE Members are entitled to a 10% discount on this title

Authors:
Staudt, Stefan; Teigelkoetter, Johannes; Stock, Alexander (Hochschule Aschaffenburg, Aschaffenburg, Germany)

Abstract:
Die globale Entwicklung im Bereich der Antriebssysteme zeigt eine deutliche Wende hin zur Elektrifizierung. Benzinbzw. Dieselsysteme, wie sie in PKWs oder Nutzfahrzeugen zum Einsatz kommen, werden aufgrund der Verbrennung von fossilen Brennstoffen in naher Zukunft vermehrt nicht mehr weiter zum Einsatz kommen. Mit dem Wechsel von Verbrennern hin zu elektrischen Antrieben, werden völlig neue Anforderungen an die Auslegung und Prüfung dieser Systeme definiert. Vor allem im Arbeitsbereich der Traktionsanwendungen ist eine schnelle Beurteilung der Antriebe und des Gesamtsystems wichtig. Dies gibt sowohl Aufschluss über die Qualität der Regelungsalgorithmen als auch über den eingesetzten Antrieb. Diese Veröffentlichung stellt eine Methode zur schnellen Messung und Auswertung von Kennfeldern für elektrische Maschinen dar.