Aufbau einer kompakten Kaskadenschaltung zur Erzeugung hoher Gleichspannungen bis 360 kV

Conference: VDE-Hochspannungstechnik 2018 - ETG-Fachtagung
11/12/2018 - 11/14/2018 at Berlin, Deutschland

Proceedings: ETG-Fb. 157: VDE-Hochspannungstechnik

Pages: 6Language: germanTyp: PDF

Personal VDE Members are entitled to a 10% discount on this title

Authors:
Gratz, Olaf (FineTec FineFocus Technologies GmbH, Garbsen, Germany)
Schnittker, Henning; Gockenbach, Ernst; Werle, Peter (Leibniz Universität Hannover, Institut für Elektrische Energiesysteme, Fachgebiet Hochspannungstechnik und Asset Management, Schering-Institut, Hannover, Deutschland)

Abstract:
In diesem Bericht wird die Entwicklung eines kompakten Hochspannungsgenerators mit einer Leistung von P = 600 W und einer Ausgangsgleichspannung bis zu U = 360 kV bei einer Restwelligkeit von < 0,1 % beschrieben. Es wird gezeigt, welche Vorüberlegungen hinsichtlich der verwendeten Schaltung notwendig waren und welche Auslegungs- und Betriebsparameter abgeleitet wurden. Weiterhin wird beschrieben, wie ein kompakter mechanischer Aufbau realisiert wurde. Abschließend wird von der messtechnischen Erfassung des Betriebsverhaltens der Kaskade berichtet, bei der insbesondere auf die erreichbare Ausgangsspannung, die abgegebene Leistung, den Wirkungsgrad sowie die erzielte Restwelligkeit der Spannung eingegangen wird.