Informationstechnische Gesellschaft im VDE (VDE ITG) (Ed.)

ITG-Fb. 299: Mobilkommunikation – Technologien und Anwendungen

Vorträge der 25. ITG-Fachtagung, 3. – 4. November 2021 in Osnabrück

ITG-Fachberichte

2021, 139 pages, Din A4, Broschur
ISBN 978-3-8007-5674-2, e-book: ISBN 978-3-8007-5675-9
Personal VDE Members are entitled to a 10% discount on this title

Content Foreword

Die fünfte Mobilfunkgeneration, kurz 5G, hat ein großes Potential durch neue Verfahren und Anwendungen die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie entscheidend zu stärken. 5G ermöglicht effizientere Prozesse für Industrie 4.0, autonomes Fahren, Gesundheitswesen, digitale Landwirtschaft, Smart Grids, Smart Cities und vieles mehr. Dies wird erreicht durch die große Flexibilität des Systems dank Network und Radio Slicing. Mit Campus-Lösungen können Firmen sogar ein eigenes abgeschottetes 5G-Netz aufbauen. Andererseits bieten für viele Problemstellungen neue WLAN-Standards, LoRaWAN oder LTE basiertes NB-IoT interessante Alternativen. Und neue Ansätze für 6G nutzen das Potential der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens, um Funknetze dynamisch und autonom an sich ändernde Bedingungen anzupassen und zu optimieren.

Um innovative und praxisrelevante Lösungen zu diskutieren bringt die VDE/ITG Fachtagung Mobilkommunikation Forscher, Entwickler und Anwender zum Ideen- und Meinungsaustausch zusammen. Dieser fruchtbare Austausch jährt sich nun zum 25. Mal und die Tagung feiert ein kleines Jubiläum. Das Ziel der ITG Fachtagung Mobilkommunikation ist es, innovative Technologien und Anwendungen zu diskutieren, die den mobilen Zugriff auf wertvolle Multimedia- und IoT-Dienste ermöglichen. Die Themen umfassen Funktechnologien, Radio Ressource Management, maschinelles Lernen und KI für Kommunikationsnetze, Virtualisierungs- und Cloud-Technologien, Dienste und Diensteplattformen sowie Sicherheit für die zukünftig weltweit vernetzte und damit angreifbare Infrastruktur.

Das Schwerpunktthema der diesjährigen Tagung lautet „Evolution der Funknetze: von 5G zu 6G". Dieses Thema soll auf der Tagung in drei Key Notes adressiert und acht Sitzungen diskutiert werden. Die Sitzungen widmen sich den Themen 5G, 6G, LoRaWAN, WiFi, Sensornetze, Fahrzeugkommunikation, Edge Computing sowie insbesondere dem Einsatz von KI für Funknetzoptimierungen.
Informationstechnische Gesellschaft im VDE (VDE ITG)
Die ITG ist als interdisziplinär arbeitende, wissenschaftliche Fachgesellschaft in das fachübergreifende Netzwerk des VDE eingebunden. Sie agiert als Schnittstelle für Experten der Informationstechnik (ITK) in Wirtschaft, Verwaltung, Lehre und Forschung. Ihre Mitglieder bündeln in enger internationaler Anbindung die deutsche Kompetenz im Bereich der ITK. Die ITG fördert Forschung und Anwendung dieser Schlüsseltechnologie sowie deren effizienten Einsatz in den Bereichen Daten- und Kommunikationstechnik und -systeme, Umweltschutz, Medizin und Verkehr.
Mit ihrem weitgespannten internationalen Netzwerk versteht sich die ITG als Plattform für Innovationen und Wissenstransfer für die erfolgreiche Kooperation von Industriepartnern und Forschungseinrichtungen. Hierzu führt die ITG eine ganze Reihe von Fachtagungen, Diskussionssitzungen und Workshops durch. Mit ihren Studien und Empfehlungen bringt die ITG ihre Expertise in Politik und Gesellschaft ein und nimmt an Förderprogrammen teil.

1

A Study of LOS MIMO for Short-Range Sub-THz Wireless Links

Authors:
Maletic, Nebojsa; Lopacinski, Lukasz; Goodarzi, Meysam; Eissa, Mohamed; Gutierrez, Jesus; Grass, Eckhard

2

Machine Learning Based C-DRX Configuration Optimization for 5G

Authors:
Bruhn, Philipp; Bassi, German

3

Enabling Broadcast-like Services in Cellular Networks: System Design and Field Trials

Authors:
Richter, Lucca; Hoyer, Mark; von Beöczy, Jonas; Reimers, Ulrich

4

Towards the Sixth Generation (6G) Wireless Systems: Thoughts on Physical Layer Security

Authors:
Lipps, Christoph; Baradie, Shaden; Noushinfar, Marjan; Herbst, Jan; Weinand, Andreas; Schotten, Hans Dieter

5

Towards Organic 6G Networks: Virtualization and Live Migration of Core Network Functions

Authors:
Gundall, Michael; Stegmann, Julius; Huber, Christopher; Schotten, Hans D.

6

A ML based empirical Model for next Cell ID Prediction

Authors:
Srikantamurthy, Sunil; Baumgartner, Andreas; Bagwe, Rasika Jitendra

7

Mobility prediction Based on Machine Learning Algorithms

Authors:
Wang, Donglin; Zhou, Qiuheng; Partani, Sanket; Qiu, Anjie; Schotten, Hans D.

8

Signal Overhead Reduction for AI-Assisted Conditional Handover Preparation

Authors:
Gharouni, Afsaneh; Karabulut, Umur; Enqvist, Anton; Rost, Peter; Maeder, Andreas; Schotten, Hans

9

10

Optimizing interference situations in IEEE 802.11-systems using Context-information

Authors:
Lindenschmitt, Daniel; Karrenbauer, Michael; Schotten, Hans D.

11

A Time-of-Flight based Localization Option for 5 GHz Wireless LAN

Authors:
Tittelbach-Helmrich, Klaus; Zeidler, Steffen

12

13

Quality of Information aware LoRaWAN for mobile Nodes

Authors:
Iggena, Thorben; Bin Muslim, Anas; Fischer, Marten; Toenjes, Ralf

14

Flexible Data Acquisition with LoRaWAN and MQTT for Small and Medium-sized Enterprises

Authors:
Cimdins, Marco; John, Fabian; Hellbrueck, Horst

15

The Role of Cognitive Autonomy in “5G and Beyond” Communications Networks

Authors:
Mannweiler, Christian; Sanneck, Henning; Mwanje, Stephen S.

16

17

Path determination for network slicing in wireless mesh disaster networks

Authors:
Seng, Alexander; Trick, Ulrich; Lehmann, Armin; Ghita, Bogdan

18

Adaptive Modulation and Coding for Reliable Vehicular Real-Time Communication

Authors:
Kloock, Maximilian; Muehleisen, Maciej; Calvo, Jose Angel Leon; Mathar, Rudolf

19

Traffic Safety in Future Cities by Using a Safety Approach Based on AI and Wireless Communications

Authors:
Koenig, Immanuel; Bachmann, Marek; Bieshaar, Maarten; Schindler, Stephan; Lambrecht, Franz; David, Klaus; Sick, Bernhard; Hornung, Gerrit; Sommer, Carsten; Francke, Angela

20

Centralized Robotic Fleet Coordination and Control

Authors:
Berndt, Maximilian; Krummacker, Dennis; Fischer, Christoph; Schotten, Hans Dieter