Luber, G. ; Pelta, R. ; Rudnik, S.

Schutzmaßnahmen gegen elektrischen Schlag

Grundlagen und deren praktische Umsetzung

VDE-Schriftenreihe - Normen verständlich Band 9

12. völlig neu bearbeitete Auflage 2013, 188 Seiten, DIN A5, kartoniert,
ISBN 978-3-8007-3488-7
Rabatt

Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Interessentenkreis:
Das Buch wendet sich an Elektroniker, Elektroinstallateure und Planer in Handwerk und Industrie, die die allgemeinen Anforderungen zum Schutz gegen elektrischen Schlag bei konkreten Anwendungsfällen umsetzen müssen, wie sie bei der Errichtung elektrischer Niederspannungsanlagen auftreten.
Angesprochen werden auch Entwickler von Schutzeinrichtungen und Normenersteller von Sicherheitsnormen.
Auch eignet sich dieser Titel als Hilfe für die Ausbildung von Elektronikern.

Die Grundlage aller Anforderungen zum Schutz gegen elektrischen Schlag beruht auf dem Wissen über die Wirkungen des elektrischen Stroms durch den menschlichen Körper. In Kombination mit der Ermittlung der möglichen Berührungsspannungen im Fehlerfall können Schutzmaßnahmen wie Abschaltung oder Potentialausgleich festgelegt werden. Abschaltzeiten von Schutzeinrichtungen sind abhängig von der Höhe der Berührungsspannung und von der Verträglichkeit des Menschen. Dieses Buch fasst alle diese Fakten zusammen und liefert die Begründungen von festgelegten Schutzmaßnahmen der Normenreihe DIN VDE 0100.

Schwerpunkte:
- die Wirkung des elektrischen Stroms durch den menschlichen Körper,
- mögliche Berührungsspannungen im Fehlerfall in Abhängigkeit der Erdverbindungen,
- Beschreibung von Schutzeinrichtungen, die im Fehlerfall den Menschen schützen können, dabei wird auch auf den Brandschutzschalter (AFDD) eingegangen,
- Auswahl von geeigneten Schutzmaßnahmen.

Zu den Autoren:
Dipl.-Ing. (FH) Georg Luber ist heute zuständig für die Normung der Nieder- und Mittelspannungstechnik im Hause Siemens. Sein Schwerpunkt als Normenexperte ist die nationale und internationale Arbeit für die DIN VDE 0100. Er arbeitet als Experte in vielen nationalen und internationalen Normengremien sowie in der Verbandsarbeit mit.

Dipl.-Ing. (FH) Reinhard Pelta arbeitet bei Siemens im zentralen Unternehmensreferat für Normung und Regelsetzung. Er ist dort verantwortlich für die Normung auf dem Gebiet der Errichtungsbestimmungen und den Schutz gegen elektrischen Schlag. Er hat an maßgeblicher Stelle an der Normenreihen IEC 60364 und DIN VDE 0100 mitgewirkt. Sein Hauptaugenmerk richtete sich dabei auf die Gestaltung der allgemeinen Sicherheitsgrundnormen für den Schutz gegen elektrischen Schlag. Deshalb arbeitet er auch noch in zahlreichen Arbeitsgruppen auf nationaler und internationaler Ebene an diesem Thema.
Er wurde für seine Verdienste in der elektrotechnischen Normung im Jahr 2010 mit dem Thomas-A.-Edison-Award der IEC ausgezeichnet. Er ist der erste Deutsche, der diese hohe Auszeichnung erhielt. Bereits ein Jahr vorher wurde ihm von der DKE für seine Verdienste die DKE-Nadel verliehen.

Dipl.-Ing. Siegfried Rudnik ist nach vielen Jahren als Projektierungsingenieur und Projektleiter im Anlagenbau heute bei der Siemens AG verantwortlich für die nationale und internationale Normungsarbeit zum Thema ?Elektrische Sicherheit? und Maschinensicherheit.
Als Delegierter des ZVEI wurde er in die internationale Normengremien und ausgewählte Arbeitsgruppen für bestimmte Normen als Experte delegiert.
Im Jahr 2011 verlieh die Internationale Elektrotechnische Kommission (IEC) Siegfried Rudnik den IEC-1906-Award. Mit dem Award würdigt die IEC besonders aktive technische Experten in den IEC-Gremien.

Weitere Buchempfehlungen

1
Fachbuch
eBook (PDF)
VDE-Prüfung nach BetrSichV, TRBS und BGV A3 Hennig, W.

VDE-Prüfung nach BetrSichV, TRBS und BGV A3

Erläuterungen zu DIN VDE 0100 Teile 410, 430, 510, 540 und 600, DIN VDE 0404, DIN VDE 0105-100, DIN VDE 0701-0702, DIN EN 61557 (VDE 0413), DIN EN 62353 (VDE 0751-1), DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1)
VDE-Schriftenreihe - Normen verständlich Band 43

2012, 530 Seiten, DIN A5, kartoniert

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
2012
2
Neuer Buchtitel!
Fachbuch
NORMEN-HANDBUCH Elektrotechniker-Handwerk DIN / ZVEH (Hrsg.)

NORMEN-HANDBUCH Elektrotechniker-Handwerk

DIN-Normen und technische Regeln für die Elektroinstallation

2014, 771 Seiten, DIN A5, kartoniert

2014
3
Fachbuch
eBook (PDF)
DIN VDE 0100 richtig angewandt Schmolke, H.

DIN VDE 0100 richtig angewandt

Errichten von Niederspannungsanlagen übersichtlich dargestellt
VDE-Schriftenreihe - Normen verständlich Band 106

2013, 578 Seiten, DIN A5, kartoniert

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
2013
4
Fachbuch
eBook (PDF)
Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel - Grundlagen und Methoden Faber, U. ; Grapentin, M. ; Wettingfeld, K.

Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel - Grundlagen und Methoden

Allgemeine Rechtsgrundsätze, EG-Richtlinien, ProdSG, BetrSichV, EnWG, BGV A3, TRBS, DIN VDE 0100, DIN VDE 0105-100, DIN EN 60038 (VDE 0175-1), DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1), DIN EN 61340 (VDE 0300), DIN EN 61010 (VDE 0411), DIN EN 61557 (VDE 0413), DIN VDE 0701-0702, DIN EN 61000-2/-6 (VDE 0839-2/-6), DIN EN 61000-4 (VDE 0847-4), DIN EN 60051
VDE-Schriftenreihe - Normen verständlich Band 124

2012, 338 Seiten, DIN A5, kartoniert

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
2012
5
Fachbuch
eBook (PDF)
Berechnung von Kurzschlussströmen und Spannungsfällen Pistora, G.

Berechnung von Kurzschlussströmen und Spannungsfällen

Überstrom-Schutzeinrichtungen, Selektivität, Schutz bei Kurzschluss, Berechnungen für die Praxis mit CALCKUS
VDE-Schriftenreihe - Normen verständlich Band 118

2013, 744 Seiten, DIN A5, kartoniert

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
2013
6
Fachbuch
eBook (PDF)
Die verantwortliche Elektrofachkraft Ensmann, R ; Euler, S. ; Eber, C.

Die verantwortliche Elektrofachkraft

Grundzüge und praktische Aspekte beim Aufbau einer rechtssicheren Organisationsstruktur im Bereich der Elektrotechnik nach DIN VDE 1000-10 - richtig organisieren, delegieren und kontrollieren
VDE-Schriftenreihe - Normen verständlich Band 135

2011, 232 Seiten, DIN A5, kartoniert

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
2011
7
Fachbuch
eBook (PDF)
Projektierung von Ersatzstromaggregaten Rosa, A.

Projektierung von Ersatzstromaggregaten

Errichten und Betreiben von Stromerzeugungsaggregaten nach DIN VDE 0100-551, DIN VDE 0100-560, DIN VDE 0100-710, DIN VDE 0100-718, DIN 6280, VDE-AR-N 4105, VDN-, BDEW-Richtlinien, baurechtlichen Regelungen wie EltBauVO, LAR usw.
VDE-Schriftenreihe - Normen verständlich Band 122

2013, 216 Seiten, DIN A5, kartoniert

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
2013
8
Fachbuch
eBook (PDF)
Potentialausgleich, Fundamenterder, Korrosionsgefährdung Schmolke, H.

Potentialausgleich, Fundamenterder, Korrosionsgefährdung

DIN VDE 0100, DIN 18014 und viele mehr
VDE-Schriftenreihe - Normen verständlich Band 35

2013, 304 Seiten, DIN A5, kartoniert

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
2013
9
Fachbuch
eBook (PDF)
Elektrische Ausrüstung von Maschinen und maschinellen Anlagen Heyder, P. ; Lenzkes, D. ; Rudnik, S.

Elektrische Ausrüstung von Maschinen und maschinellen Anlagen

Erläuterungen zu DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1):2007 mit Bezugnahme auf Europäische Richtlinien, Risikobeurteilung, Funktionale Sicherheit
VDE-Schriftenreihe - Normen verständlich Band 26

2009, 436 Seiten, DIN A5, kartoniert

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
2009
10
Fachbuch
eBook (PDF)
Sicherheitsfibel zur Maschinensicherheit Gehlen, P.

Sicherheitsfibel zur Maschinensicherheit

Funktionale Sicherheit und Sicherheitsfunktionen - Erläuterungen zur DIN EN 62061 (VDE 0113-50) bei der Verwendung von sicherheitstechnischen Kennwerten auf Basis des VDMA-Einheitsblatts 66413
VDE-Schriftenreihe - Normen verständlich Band 152

2014, 120 Seiten, DIN A5, kartoniert

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
2014

Seite empfehlen




Verifizierungscode Anderes Bild laden