Weitere Hüthig-Technik Fachbücher

Börcsök, Josef

HIMA Lexikon Sicherheitstechnik

2009, 184 Seiten, Din A5, Festeinband
ISBN 978-3-7785-4037-4

Vorwort Leseprobe

Die Bedeutung der Sicherheitstechnik ist – nicht zuletzt aufgrund regulativer Maßnahmen des Gesetzgebers, die die Sicherheit und Unversehrtheit von Personen und Gütern sicherstellen sollen, und normativer Vorgaben – in den letzten Jahren stetig gewachsen und immer mehr Menschen müssen Kenntnisse zur Sicherheitstechnik erlangen. Dabei unterscheidet sich die Begriffswelt der Sicherheitstechnik doch deutlich von der „normalen“ Begriffswelt. Wussten Sie z. B., dass auch mehrfach ausgelegte Systeme im sicherheitstechnischen Sinn völlig unsicher sein können?
Fehler von sicherheitskritischen Systemen können Leben gefährden, finanziellen Schaden anrichten oder die Umwelt schädigen. Sicherheitstechnik soll dem entgegen wirken. Sicherheitsgerichtete Systeme finden in nahezu allen Bereichen der Technik zunehmend stärkeren Einsatz und werden in komplexen Steuer- und Automatisierungssystemen aller Industriesparten eingesetzt. Ein sicheres System im Sinne von Safety ist ein System mit einem bestimmten Fehlerverhalten, z. B. „Fail operational“ bei Flugzeugen, „Fail safe“ bei Zügen oder fehlertolerant wie Autopiloten. Entsprechend der Anforderungen sind sicherheitskritische Architekturen i. d. R. äußerst komplex. Das betrifft sowohl die Hardware als auch die Software, den gesamten Entwicklungsprozess und die benutzten Werkzeuge.

Dieses umfangreiche Lexikon bietet Ihnen raschen Zugriff auf die wesentlichen Informationen zu den am häufigsten verwendeten Begriffen aus zahlreichen Anwendungsgebieten. Mit ihm erhalten Sie fundierte und präzise Erläuterungen zu weit über 2000 Stichworten der Sicherheitstechnik und Hinweise auf die Herkunft, im Allgemeinen Normen und Vorschriften. Zahlreiche Verweise ermöglichen dem Leser Zusammenhänge und Entwicklungen zu erkennen.
Prof. Dr.-Ing. habil. Josef Börcsök ist Professor an der Universität Kassel am Lehrstuhl Rechnerarchitektur und Systemprogrammierung im Fachbereich Elektrotechnik/Informatik. Weiter ist er wissenschaftlicher Leiter der Forschung und Entwicklung bei der Firma HIMA Paul Hildebrandt GmbH + Co KG in Brühl bei Mannheim. Er ist insbesondere zuständig für die Entwicklung sicherheitskritischer Realzeitrechnersysteme und deren Vernetzung. Er arbeitet in verschiedenen nationalen und internationalen Normungsgremien mit.
HIMA Paul Hildebrandt GmbH + Co KG ist ein weltweit führender Hersteller im Bereich Sicherheitstechnik. Mit Tochter- und Beteiligungsgesellschaften sowie zahlreichen Vertriebsbüros ist HIMA weltweit in 40 Ländern vertreten. HIMA entwickelt und realisiert Produkte und Lösungen für sicherheitsgerichtete Automatisierungsaufgaben der Prozess- und Fertigungsindustrie.

Weitere Buchempfehlungen

Buchtitel Format
Zertifizierung im Rahmen der CE-Kennzeichnung
Schneider, André

Zertifizierung im Rahmen der CE-Kennzeichnung

Konformitätsbewertung und Risikobeurteilung nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und anderen europäischen Richtlinien

2018, XVI, 188 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Not-Halt oder Not-Aus?
Gehlen, Patrick; Rudnik, Siegfried

Not-Halt oder Not-Aus?

Eine Erläuterung unter Berücksichtigung von DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1) und DIN EN ISO 13850
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 154

2016, 158 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Regelungs- und Steuerungstechnik in der Versorgungstechnik
Arbeitskreis der Professoren für Gebäudeautomation und Energiesysteme (Hrsg.)

Regelungs- und Steuerungstechnik in der Versorgungstechnik

2017, XIV, 493 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Programmierung mit Strukturierter Text
Kanngießer, Ulrich

Programmierung mit Strukturierter Text

Steuerungs-Funktionsbausteine mit ST oder SCL einfach und schnell erstellen. Für Ein- und AWL-Umsteiger

2017, XXXIV, 418 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
SCL und OOP mit dem TIA Portal
Hofer, Johannes

SCL und OOP mit dem TIA Portal

Ein Leitfaden für eine objektorientierte Arbeitsweise

2017, XIII, 391 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Sicherheit von Maschinen und Funktionale Sicherheit
Gehlen, Patrick

Sicherheit von Maschinen und Funktionale Sicherheit

DIN EN ISO 13849-1:2015 mit den Erläuterungen zur DIN EN 62061 (VDE 0113-50):2015 verstehen - Bezugnahme auf europäische Richtlinien und Risikobeurteilungen - Bewertungen zahlreicher Sicherheitsfunktionen aus der Praxis
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 167

2016, 400 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Kenngrößen für die Automatisierungstechnik
Cichowski, Rolf Rüdiger

Kenngrößen für die Automatisierungstechnik

Normenübersichten, Tabellen und Tipps aus den Bereichen Industrieautomation, Leittechnik, Prozessleittechnik (PLT) und der industriellen Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR-Technik)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 101

2018, 264 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
LOGO! Praxistraining
Thielert, Mike; Schröder, Florian; Graune, Uwe; Wenzl, Ludwig

LOGO! Praxistraining

Fit für LOGO! 8

2018, 128 Seiten, 190 x 260 mm, Broschur

Fachbuch
LOGO! Lösungen
Tapken, Herbert

LOGO! Lösungen

2018, 100 Seiten, Din A4, Broschur

Fachbuch
LOGO!
Tapken, Herbert

LOGO!

2018, 128 Seiten, Din A4, Broschur

Fachbuch