Top

3.2.10.2 Masterplan Mobilität Dortmund - Durch ein kooperatives Beteiligungsverfahren zum Erfolg

Sagolla, Winfried; Meißner, Andreas

2005-10

3. Verkehrspolitik, Verkehrsplanung, Verkehrssysteme, Verkehrsgestaltung

18

42. Ergänzungslieferung

Ordner 2

Verkehrsentwicklungspläne (oder hier: der "Masterplan Mobilität") sind als strategische und programmatische Konzepte der Verkehrsplanung aufGesamtstadtebene vom Inhalt her nicht neu. Sie werden als integrative, alle Verkehrsarten umfassende Pläne seit Anfang der 80er Jahre erarbeitet, wobei Steuerungsstrategien (Verkehrssystemmanagement, Mobilitätsmanagement) neben der klassischen Infrastrukturplanung zunehmend an Gewicht gewinnen. Die folgenden Ausführungen beschäftigen sich daher weniger mit den konkreten Ergebnissen und einzelnen Verkehrsprojekten, sondern mehr mit dem aufKonsensbildung ausgerichteten Erarbeitungs- und Entscheidungsprozess, der in dieser Form bislang wenig Vorbilder hat.

Bürgerbeteiligung, Dortmund, Erreichbarkeitsanalysen, Fahrradverkehr (siehe Radverkehr), Flächennutzungsplanung, Fußgängerverkehr, Moderationsverfahren, Öffentlicher Personenverkehr (ÖPNV),, Parkraumbewirtschaftung, Planungsprozess, Radverkehr, Siedlungs- und Verkehrspolitik, Siedlungsstruktur, Stadt- und Verkehrsplanung, integrierte, Stadtverkehrskonzepte, Standortplanung, -politik, Straßenentwurf, Szenarien, Verkehr, Umweltverbund (im Nahverkehr), Verkehrsentwicklungsplanung, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrsmittelwahl