Top

3.3.6.1 Park + Ride - ein Baustein im Gesamtverkehrssystem

Arndt, Karin

2009-07

3. Verkehrspolitik, Verkehrsplanung, Verkehrssysteme, Verkehrsgestaltung

14

54. Ergänzungslieferung

Ordner 3

Park + Ride verfolgt die Idee, im dichtbesiedelten und teilweise durch Stau beeinflussten Ballungsraum öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen und in der weniger dicht besiedelten Fläche das individuelle Verkehrsmittel zu wählen. Dieses Konzept aus den 1970er Jahren findet Befürworter und Skeptiker. Im Beitrag werden nach einer kurzen Schilderung der Entwicklung, Merkmale, Motive und Wirkungen von Park + Ride zusammengestellt. Dann werden Strategien aufgezeigt und Tipps zur Planung von Park + Ride-Konzepten gegeben. Im Fazit und Ausblick wird beschrieben, dass Park + Ride als integrierte Planung in einem Gesamtkontext einen wichtigen Baustein in der intermodalen Mobilität darstellt.

Berufsverkehr, Öffentlicher Personenverkehr (ÖPNV),, Park-and-Ride, Park-and-Ride-Nachfrage