Top

5.2.4.1 Wegweisungssysteme für den Fußverkehr

Blase, Arne; Bräuer, Dirk; Mennicken, Carola

2003-08

5. Gestaltung von Einzelanlagen des Verkehrssystems

30

35. Ergänzungslieferung

Ordner 4

Die Wegweisung für den Kraftfahrzeugverkehr ist zu einer Selbstverständlichkeit geworden, deren Grundsätze detailliert durch Richtlinien - wie z. B. die Richtlinien für die wegweisende Beschilderung außerhalb von Autobahnen (RWB 2000) - festgeschrieben sind. Die Notwendigkeit und Bedeutung einer Wegweisung für den Fußverkehr wurde dagegen bisher nur von wenigen Städten erkannt, obwohl die Entwicklung der Wegweisung eine Geschichte der Fußgängerwegweisung ist. Zudem stellt der Fußverkehr bei Betrachtung aller zurückgelegten Wege mit einem Anteil von über 70 % die bedeutendste Fortbewegungsart in den Städten dar. Allein aus dieser hervorgehobenen Stellung heraus hätte der Fußverkehr einen Anspruch auf ein mindestens ebenso gut aufgebautes Leit- und Informationssystem wie der Kraftfahrzeugverkehr.

Freizeitaktivität, Fußgänger, Fußgängerkarten, Fußgängerverkehr, Leit- und Informationssysteme, Stadtpläne, Wegweisung, Fußgängerverkehr