Cover DIN VDE 0100-443 VDE 0100-443:2007-06
größer

DIN VDE 0100-443 VDE 0100-443:2007-06

Errichten von Niederspannungsanlagen

Teil 4-44: Schutzmaßnahmen - Schutz bei Störspannungen und elektromagnetischen Störgrößen - Abschnitt 443: Schutz bei Überspannungen infolge atmosphärischer Einflüsse oder von Schaltvorgängen

(IEC 60364-4-44:2001 + A1:2003, modifiziert); Deutsche Übernahme HD 60364-4-443:2006
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2007-06
VDE-Artnr.: 0100116
Ende der Übergangsfrist: 2018-12-14

Inhaltsverzeichnis

Dieses Projekt behandelt den Schutz von elektrischen Anlagen bei Überspannungen infolge atmosphärischer Einflüsse, die über das Stromversorgungsnetz übertragen werden, und infolge von Schaltvorgängen.
Gegenüber DIN VDE 0100-443 (VDE 0100-443):2002-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Zahl der Gewittertage in einer Region ist nicht mehr das einzige Entscheidungskriterium.
b) Das bisherige Verfahren zur Beherrschung von Überspannungen nach 443.3.2.1, abgestützt auf Bedingungen der äußeren Einflüsse, wird zukünftig in Deutschland nicht mehr angewandt. Stattdessen wird ein neues Verfahren zur Beherrschung von Überspannungen beschrieben, abgestützt auf ein vereinfachtes Verfahren der Risikoanalyse (443.3.2.2 und normativer Anhang B). Mit diesem neuen Verfahren kann im Sinne einer Risikoanalyse bei der Verifizierung der Frage, ob Überspannung-Schutzeinrichtungen (ÜSE) in einer elektrischen Anlage erforderlich sind, auf unterschiedliche Installationsvarianten differenzierter und exakter eingegangen werden.
c) Zusätzliche Angabe der erforderlichen Bemessungsstehstoßspannung für Betriebsmittel in Anlagen mit der Nennspannung 1 000 V (siehe Tabelle 1).
d) Informativer Anhang NC (berechnete Mittelwerte der Erdblitzdichten, Zuordnung nach Kfz-Kennzeichnungsgebieten) entfällt, stattdessen ist ein Verweis auf DIN EN 62305-2 Beiblatt 1 (VDE 0185-305-2 Beiblatt 1) enthalten.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN VDE 0100-443 VDE 0100-443:2002-01

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN VDE 0100-443 VDE 0100-443:2016-10

Errichten von Niederspannungsanlagen

Teil 4-44: Schutzmaßnahmen – Schutz bei Störspannungen und elektromagnetischen Störgrößen – Abschnitt 443: Schutz bei transienten Überspannungen infolge atmosphärischer Einflüsse oder von Schaltvorgängen

50,46 € 
Warenkorb