Cover DIN EN 60079-17 VDE 0165-10-1:2014-10
größer

DIN EN 60079-17 VDE 0165-10-1:2014-10

Explosionsgefährdete Bereiche

Teil 17: Prüfung und Instandhaltung elektrischer Anlagen

(IEC 60079-17:2013); Deutsche Fassung EN 60079-17:2014
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2014-10
VDE-Artnr.: 0100238

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil der VDE 0165 gilt für Betreiber und behandelt nur die Gesichtspunkte, die direkt auf die Prüfung, Wartung und Instandsetzung von elektrischen Anlagen bezogen sind, die in explosionsgefährdeten Bereichen installiert sind, bei denen die Explosionsgefahr durch brennbare Gase, Dämpfe, Nebel, Stäube, Fasern oder Flusen verursacht werden kann.
Für den Anwendungsbereich dieser Norm gibt es in Deutschland gesetzliche Vorgaben, die zur Zeit der Drucklegung dieser Norm in der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) festgelegt sind und in den Technischen Regeln für die Betriebssicherheit (TRBS) konkretisiert werden. Diese Norm kann als Erkenntnisquelle herangezogen werden. Abweichungen auf nationaler Ebene sind zu beachten.
Dieser Teil schließt nicht ein:
- andere grundlegende Anforderungen für Installation und Prüfung elektrischer Anlagen,
- den Eignungsnachweis für elektrische Geräte,
- die Reparatur und Wiederherstellung von explosionsgeschützten Geräten [siehe DIN EN 60079-19 (VDE 0165-20-1)].
Diese Norm ergänzt die Anforderungen der DIN VDE 0100-600 (VDE 0100-600).
Im Falle von Staub, Fasern oder Flusen kann das Niveau der Ordnung und Sauberkeit die Prüf- und Wartungs- und Instandsetzungsanforderungen beeinflussen.
Diese Norm ist für die Fälle vorgesehen, bei denen durch das Vorhandensein von explosionsfähigen Gas- oder Staub-Luft-Gemischen oder Ablagerungen von brennbarem Staub unter normalen atmosphärischen Bedingungen ein Risiko entstehen kann.
Elektrische Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen verfügen über spezielle Merkmale, die den ordnungsgemäßen Betrieb in diesen Bereichen ermöglichen. Es ist aus Gründen der Sicherheit wesentlich, dass die Wirksamkeit dieser speziellen Merkmale während der gesamten Lebensdauer derartiger Anlagen erhalten bleibt. Diese Norm liefert die Details für eine Erstprüfung und die laufenden Prüfungen. Die laufenden Prüfungen werden entweder als regelmäßig wiederkehrende Prüfungen oder ständige Überwachung durch Fachkräfte durchgeführt.
Aus diesen Prüfungen kann sich ergeben, dass auch Wartungen und Instandsetzungen erforderlich werden.
Prüfungen werden in Übereinstimmung mit dieser Norm ausgeführt, jedoch sollten für ältere Anlagen die Einzelheiten der Anforderungen für Geräte und Installationen aus den Normen bezogen werden, die zum Zeitpunkt der Errichtung angewendet wurden.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60079-17 VDE 0165-10-1 Berichtigung 1:2008-10
DIN EN 60079-17 VDE 0165-10-1:2008-05

Gegenüber DIN EN 60079-17 (VDE 0165-10-1):2008-05 und DIN EN 60079-17 Berichtigung 1 (VDE 0165 10 1 Berichtigung 1):2008-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Gerätespezifische Prüftabellen(-pläne) für Leuchten, Heizsysteme und Motoren sind in Abschnitt 6, Tabelle 1 aufgenommen worden, um die allgemeinen Schutzkonzept zu ergänzen;
b) das Schriftstück wurde aktualisiert, um die Änderungen in EN 60079-14 für die Erstprüfung zu ergänzen;
c) Anhang über "Alternatives Verfahren der Risikobewertung unter Einbeziehung der Geräteschutzniveaus" gestrichen;
d) neuer Anhang C über Beurteilung für den Anwendungsfall;
e) neuer Anhang D mit Beispiel für die Motorprüfung.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Die vorschriftsmäßige Elektroinstallation
Hösl, Alfred; Ayx, Roland; Busch, Hans-Werner

Die vorschriftsmäßige Elektroinstallation

Wohnungsbau · Gewerbe · Industrie

2016, 1064 Seiten, Din A5, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Explosionsgeschützte Elektromotoren
Falk, Karl; Hofbauer, Karl

Explosionsgeschützte Elektromotoren

Erläuterungen zu den Normenreihen • für Explosionsschutz: DIN EN 60079 (VDE 0165 und VDE 0170/0171) DIN EN 61241 (VDE 0165) • für drehende elektrische Maschinen: DIN EN 60034 (VDE 0530) • für drehzahlveränderbare elektrische Antriebe: DIN EN 61800 (VDE 0160) • entsprechenden IEC-Normen • EU-Richtlinien (ATEX) sowie weiteren Normen, Vorschriften und Standards mit Hinweisen für die technisch-wirtschaftliche Antriebsoptimierung
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 64

2014, 240 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Prüfung elektrischer Anlagen, sicherheitstechnischer Einrichtungen und Prüfung des Explosionsschutzes
Grapentin, Manfred; Wettingfeld, Klaus

Prüfung elektrischer Anlagen, sicherheitstechnischer Einrichtungen und Prüfung des Explosionsschutzes

EG-Richtlinien, BetrSichV, GPSG, EBO, ElBergV, MBO, MLAR, EltBauVO, VO der der Länder für Sonderbauten, BGV A3, TRBS, VdS, VDE 0100, 0105, 0107, 0108, 0165, 0185, 0828, 0833, 0834, DIN 6280, DIN 14675
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 125

2008, 838 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book