Cover DIN IEC/TS 62600-200 VDE V 0125-200:2014-11
größer

DIN IEC/TS 62600-200 VDE V 0125-200:2014-11

Meeresenergie – Wellen-, Gezeiten- und andere Meeresströmungs-Energiewandler

Teil 200: Leistungsbewertung von Gezeitenenergiewandlern zur Energieerzeugung

(IEC/TS 62600-200:2013)
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2014-11
VDE-Artnr.: 0100248

Inhaltsverzeichnis

Die vorliegende Technische Spezifikation DIN IEC/TS 62600-200 (VDE V 0125-200) beschreibt die Anforderungen an die Messung und Bewertung zur Ermittlung des Leistungsverhaltens und der Energieeffizienz von Gezeitenenergiewandlern (Tidal Current Energy Converter, TEC), die Elektrizität im Kraftwerksmaßstab oder für lokale Netze erzeugen.
Diese technische Spezifikation enthält ein systematisches Verfahren für die Bewertung des Leistungsverhaltens von TEC. Dazu gehören:
- eine Definition der Bemessungsleistung und der Bemessungsströmungsgeschwindigkeit;
- ein Verfahren für die Erzeugung der Leistungskurven für die betreffenden TEC;
- ein Verfahren für die Berechnung der Elektrizitätserzeugung (ergänzt durch eine Bewertung der Unsicherheitsquellen und von deren kombinierten Wirkungen) eines TEC an einem vorgesehenen Standort, wenn ausreichend viele Informationen über die Gezeitenenergieressourcen in einer entsprechenden Qualität vorliegen;
- ein Rahmen für die Angabe der Ergebnisse.
Zum Anwendungsbereich dieser technischen Spezifikation gehören nicht:
- TEC, die andere Energieformen als elektrische Energie erzeugen, sofern diese anderen Formen nicht ein Zwischenschritt sind und anschließend vom TEC in elektrische Energie umgewandelt werden;
- die Beurteilung der Ressourcen; diese erfolgt anhand der technischen Spezifikation für die Beschreibung und Bewertung der Gezeitenenergieressourcen (IEC 62600-3-2);
- die Skalierung gemessener oder abgeleiteter Ergebnisse;
- Aspekte der Energiequalität;
- andere Arten des Betriebsverhaltens als das Leistungsverhalten und die Energieeffizienz;
- kombinierte Wirkung mehrerer TEC-Felder.