Cover DIN VDE 0119-207-5 VDE 0119-207-5:2016-06
größer

DIN VDE 0119-207-5 VDE 0119-207-5:2016-06

Zustand der Eisenbahnfahrzeuge – Leittechnik

Teil 207-5: Sicherheitsfahrschaltung (Sifa)

Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2016-06
VDE-Artnr.: 0100322

Inhaltsverzeichnis

Abnutzung, Ausfälle und andere Schädigungen beeinflussen die Betriebssicherheit von Eisenbahnfahrzeugen. In Abhängigkeit vom Verschleißverhalten, von den Einsatzparametern und dem aktuellen Zustand der Eisenbahnfahrzeuge sowie der Wirtschaftlichkeit ist ein Instandhaltungssystem festzulegen, das sicherstellt, dass der erforderliche technische Sollzustand eingehalten wird und die vorgegebenen Instandhaltungs- und Prüfverfahren zur Anwendung kommen
Dieses Dokument gilt für die Sicherheitsfahrschaltungen (Sifa) der Bauarten Zeit-Sifa, Zeit-Weg-Sifa, Zeit-Zeit-Sifa und der Aufforderungs-Sifa.
Dieses Dokument gilt auch für Zweiwegefahrzeuge, die eine Zulassung für das Befahren des Streckennetzes der Eisenbahnen des Bundes besitzen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN VDE 0119-207-5 VDE 0119-207-5:2011-01

Gegenüber DIN VDE 0119-207-5 (VDE 0119-207-5):2011-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) In Abschnitt 3, Tabelle 1 wurde der Begriff "Sifa-Zwangsbremsung" neu definiert;
b) in der gesamten Norm wurde der Begriff "Zwangsbremsung" durch "Sifa-Zwangsbremsung" ersetzt;
c) redaktionelle Anpassung.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

45 EISENBAHNTECHNIK
45.020 Eisenbahntechnik im Allgemeinen
45.060 Eisenbahnfahrzeuge

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.