Cover DIN EN 61851-23 VDE 0122-2-3 Berichtigung 1:2016-09
größer

DIN EN 61851-23 VDE 0122-2-3 Berichtigung 1:2016-09

Berichtigung zu DIN EN 61851-23 (VDE 0122-2-3):2014-11, (IEC 61851-23:2014/COR1:2016); Deutsche Fassung EN 61851-23:2014/AC:2016

Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2016-09
VDE-Artnr.: 0100333

Der Teil 23 IEC 61851 ist anwendbar für Gleichstromladestationen (DC-Ladestationen) für Elektro-Straßenfahrzeuge zur konduktiven (leitungsgebundenen) Verbindung. Zusammen mit Teil 1 der IEC 61851 beschreibt dieser Teil Anforderungen an Gleichstromladestationen für Versorgungsspannungen bis 1 500 V (Gleichstrom). Diese Norm spezifiziert die Verbindungsart, die von der in Teil 1 beschriebenen Ladebetriebsart 4 abgeleitet wird.
Die vorliegende Berichtigung korrigiert die Verwendung einiger Begriffe, Referenzen, inkonsistenter Darstellungen und Formulierungen, um somit Fehlinterpretationen bei der Anwendung zu vermeiden. Darüber hinaus werden Fehler und missverständliche Angaben bei der Beschreibung des System A berichtigt.
Zuständig ist das K 353 "Elektrostraßenfahrzeuge" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

43 KRAFTFAHRZEUGTECHNIK
43.040 Kraftfahrzeugsysteme
43.060 Verbrennungsmotoren für Kraftfahrzeuge
43.100 Personenkraftwagen (PKW). Caravans. Wohnmobile
43.120 Elektrofahrzeuge

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.