Cover DIN EN 50124-2 VDE 0115-107-2:2017-12
größer

DIN EN 50124-2 VDE 0115-107-2:2017-12

Bahnanwendungen – Isolationskoordination

Teil 2: Überspannungen und zugeordnete Schutzmaßnahmen;

Deutsche Fassung EN 50124-2:2017
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2017-12
VDE-Artnr.: 0100420

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm beschreibt Nachbildungs- und/oder Prüfanforderungen für Schutzmaßnahmen gegen transiente Überspannungen an diesen Betriebsmitteln. Lang andauernde Überspannungen werden nicht behandelt.
Die Norm wird bei Ortsfesten Anlagen (ab der Sekundärwicklung des Unterwerktransformators) und Fahrzeugausrüstungen, die mit der Fahrleitung eines der in EN 50163 definierten Systeme in Verbindung stehen sowie bei Fahrzeugausrüstungen an einer Zugsammelschiene angewendet.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 50124-2 VDE 0115-107-2 Berichtigung 1:2010-11
DIN EN 50124-2 VDE 0115-107-2:2001-10

Gegenüber DIN EN 50124-2 (VDE 0115-107-2):2001-10 und DIN EN 50124-2 Berichtigung 1 (VDE 0115-107-2 Berichtigung 1):2010-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Normative Verweisungen aktualisiert;
b) Erläuterungen zu Bild A1 verbessert;
c) Veränderungen der Formel zur Ermittlung von Umax3.