Cover DIN EN IEC 62928 VDE 0115-928:2018-10
größer

DIN EN IEC 62928 VDE 0115-928:2018-10

Bahnanwendungen

Fahrzeuge – Lithium-Ionen-Traktionsbatterien

(IEC 62928:2017); Deutsche Fassung EN IEC 62928:2018
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2018-10
VDE-Artnr.: 0100489

Inhaltsverzeichnis

Dieses Dokument gilt für fahrzeugseitige Lithium-Ionen-Traktionsbatterien für Bahnanwendungen.
Dieses Dokument legt die Anforderungen an die Auslegung, die Betriebsparameter, die Sicherheitsempfehlungen, den Datenaustausch, die Stück- und Typprüfungen sowie die Beschriftungen und Bezeichnungen fest.
Die in diesem Dokument beschriebenen Batterieanlagen werden für Energiespeichersysteme (ESS) für die Traktionsleistung von Schienenfahrzeugen wie den in IEC 62864-1:2016 definierten Hybridfahrzeugen verwendet. Bordnetz-Batterien, die lediglich Hilfsbetriebe mit Energie versorgen, sind ausgenommen.
Unterkomponenten in Batterieanlagen, z. B. Batteriemanagementsystem (BMS) und Batterie-Wärmeregelsystem (BTMS), sind von diesem Dokument umfasst.
Leistungsumrichter (z. B. Gleichstromsteller und Umrichter), Drosselspulen, Kondensatoren und Schaltanlagen sind vom Anwendungsbereich dieses Dokuments ausgenommen.
Allgemeine Anforderungen an ESS auf Schienenfahrzeugen sind in IEC 62864-1:2016 beschrieben.
Dieses Dokument spezifiziert die Lithium-Ionen-Batterie-Technologie, lässt aber zu, dass andere Batterie-Technologien als die Lithium-Ionen-Batterie-Technologie bei Traktionsbatterien verwendet werden.
Hybridenergiespeichersysteme, die zwei oder mehrere Energiespeichertechnologien kombinieren, z. B. eine Traktionsbatterie und Doppelschichtkondensatoren, sind von diesem Dokument nicht umfasst. Sollten aber unterschiedliche Energiespeichertechnologien auf einem Schienenfahrzeug verwendet und unabhängig voneinander gehandhabt werden, ist jedes unabhängige Energiespeichersystem von dem ihm betreffenden Dokument umfasst.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

45 EISENBAHNTECHNIK
45.020 Eisenbahntechnik im Allgemeinen
45.060 Eisenbahnfahrzeuge

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.