Cover DIN EN IEC 61800-3 VDE 0160-103:2019-04
größer

DIN EN IEC 61800-3 VDE 0160-103:2019-04

Drehzahlveränderbare elektrische Antriebssysteme

Teil 3: EMV-Anforderungen einschließlich spezieller Prüfverfahren

(IEC 61800-3:2017); Deutsche Fassung EN IEC 61800-3:2018
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2019-04
VDE-Artnr.: 0100513

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm legt Anforderungen an die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Antriebssysteme (PDS - Power Drive Systems) fest. Sie gilt für jene PDS, die in Wohn-, Geschäfts- und Industriegebieten mit Ausnahme von Bahnanwendungen und Elektrofahrzeugen eingesetzt werden.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 61800-3 VDE 0160-103 Berichtigung 1:2014-02
DIN EN 61800-3 VDE 0160-103:2012-09

Gegenüber DIN EN 61800-3 (VDE 0160-103):2012-09, DIN EN 61800-3 Berichtigung 1 (VDE 0160-103 Berichtigung 1):2014-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Überarbeitung des gesamten Dokumentes zur Klarstellung einzelner Sachverhalte;
b) Ergänzung einer Tabelle zur Auswahl der Prüfverfahren in Abschnitt 4 (Tabelle 1);
c) Überarbeitung (und teilweise Entfernung) der allgemeinen Grundlagen zur EMV im informativen Anhang A;
d) Überarbeitung des informativen Anhanges C zu Filtermaßnahmen zur Blindleistungskompensation, speziell des Teiles zu aktiven Filtern;
e) Beschreibung des Messaufbaus für abgestrahlte Störaussendung im Abschnitt 6.3.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Kenngrößen für die Automatisierungstechnik
Cichowski, Rolf Rüdiger

Kenngrößen für die Automatisierungstechnik

Normenübersichten, Tabellen und Tipps aus den Bereichen Industrieautomation, Leittechnik, Prozessleittechnik (PLT) und der industriellen Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR-Technik)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 101

2018, 264 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book