Cover DIN EN 50107-3 VDE 0128-3:2019-09
größer

DIN EN 50107-3 VDE 0128-3:2019-09

Produktnorm für Lichtwerbeanlagen mit Entladungslampen und/oder LED- (lichtemittierende Dioden) und/oder EL- (elektrolumineszierende) Lichtquellen mit einer Nennspannung bis einschließlich 1 000 V, ausgenommen Allgemeinbeleuchtung, Verkehrs- oder Notbeleuchtung;

Deutsche Fassung EN 50107-3:2018 + AC:2018
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2019-09
VDE-Artnr.: 0100537

Inhaltsverzeichnis

Diese Produktnorm enthält die elektrischen Sicherheitsanforderungen für Lichtwerbeanlagen/Lichtwerbegeräte, Lichtkunstwerke oder architektonische Akzentbeleuchtung unter Verwendung von Lichtquellen mit einer Nennspannung unter 1000 Volt unter Ausschluss der Zwecke Allgemeinbeleuchtung, Verkehrssignale und Not-/Panikbeleuchtung.
Die vollständige funktionelle Lichtwerbeanlage im Sinne eines Produktes, welches seine bestimmungsgemäße Verwendung erfüllt, kann durch Kombination von Produkten mit ähnlichen Verwendungszwecken durch Installation nach der Normenreihe DIN VDE 0100 (VDE 0100) als neues Produkt im Sinne dieser Norm entstehen.
Zuständig ist das DKE/UK 221.2 "Schutz gegen thermische Auswirkungen/Sachschutz" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

91 BAUWESEN. BAUSTOFFE
91.040 Gebäude. Bauwerke
91.060 Bauwerksteile
91.080 Baustrukturen
91.090 Außenkonstruktionen
91.120 Schutz von und in Gebäuden
91.140 Haustechnik
91.160 Beleuchtung
91.200 Bautechnologie

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.