Cover DIN EN IEC 62892 VDE 0126-892:2019-12
größer

DIN EN IEC 62892 VDE 0126-892:2019-12

Erweiterte Temperaturwechselprüfung von PV-Modulen

(IEC 62892:2019); Deutsche Fassung EN IEC 62892:2019
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2019-12
VDE-Artnr.: 0100545

Diese Norm legt eine Prüffolge fest, die Ausfälle von PV-Modulen schnell aufdeckt, die mit der Einwirkung von Temperaturwechseln am Einsatzort über viele Jahre zusammenhängen. Diese Norm wurde speziell mit Bezug auf Ausfälle von Lötband-Lötkontakten durch thermische Ermüdung entwickelt, gilt jedoch in gewissem Ausmaß für alle Ausfallmechanismen durch thermische Ermüdung für die der Prüfung unterzogenen Baugruppen.
Diese Norm, IEC 62892, ergänzt IEC 61215 durch die Bereitstellung einer Prüfung, die die Temperaturwechselbeständigkeit von Modulen für den Einsatz in einem größeren Bereich von Anwendungen und Klimaten differenziert.
Zuständig ist das DKE/K 373 "Photovoltaische Solarenergie-Systeme" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Photovoltaikanlagen
Bergmann, Arno

Photovoltaikanlagen

Normgerecht errichten, betreiben, herstellen und konstruieren Erläuterungen zu den Normen der Reihe VDE 0126, DIN EN 50380, DIN EN 50438 (VDE 0435-901), DIN CLC/TS 50539-12 (VDE V 0675-39-12), DIN EN 60904-8, DIN EN 61194, DIN EN 61345, DIN EN 61427, DIN EN 61683, DIN EN 61829, DIN EN 62124 und unter Berücksichtigung der VDE-Anwendungsregel VDE AR-N 4105
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 138

2011, 115 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Photovoltaik
Häberlin, Heinrich

Photovoltaik

Strom aus Sonnenlicht für Verbundnetz und Inselanlagen

2010, XIV, 710 Seiten, Din A5, Festeinband

Fachbuch