Cover DIN EN IEC 62282-8-102 VDE 0130-8-102:2021-01
größer

DIN EN IEC 62282-8-102 VDE 0130-8-102:2021-01

Brennstoffzellentechnologien

Teil 8-102: Energiespeichersysteme mit Brennstoffzellenmodulen im reversiblen Betrieb – Prüfverfahren zum Leistungsverhalten von Einzelzellen und Stacks mit Protonen-Austausch-Membranen einschließlich reversiblem Betrieb

(IEC 62282-8-102:2019); Deutsche Fassung EN IEC 62282-8-102:2020
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2021-01
VDE-Artnr.: 0100612

Dieser Teil von IEC 62282 beschreibt Prüfverfahren für eine Einzelzelle und einen Stack (im Folgenden als "Zellen-/Stack-Einheit" bezeichnet), die zur Verwendung in einem Energiespeichersystem vorgesehen sind, welches Protonen-Austausch-Membran-Brennstoffzellen (PEMFC) zusammen mit Protonen-Austausch-Membran-Elektrolyseuren für die Wasserelektrolyse (PEMWE) verwendet, oder direkt Protonen-Austausch-Membran-Zellen (Re-PEM) verwendet.
Dieses Dokument ist vorgesehen zum Gebrauch für den Datenaustausch bei kommerziellen Transaktionen zwischen den Herstellern von Zellen-/Stack-Einheiten und Systementwicklern oder für die Datenbeschaffung für eine Zelle oder einen Stack, um das Leistungsverhalten eines darauf aufgebauten Systems einzuschätzen. Anwender dieses Dokuments können selektiv für ihre Zwecke geeignete Prüfelemente aus den in diesem Dokument beschriebenen Prüfungen auswählen.