keine Vorschau

DIN CLC/TS 50703-2 VDE V 0185-703-2:2021-11

Blitzschutzsystembauteile (LPSC)

Teil 2: Besondere Prüfanforderungen an Blitzschutzsystembauteile zur Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen;

Deutsche Fassung CLC/TS 50703-2:2020
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2021-11
VDE-Artnr.: 0100649

Dieses Dokument definiert die Anforderungen und Prüfungen für Blitzschutzsystembauteile, die für explosionsgefährdete Bereiche geeignet sind (Ex-LPSCs).
Zusätzlich beschreibt es die Prüfungen dieser Bauteile.
Diese Anforderungen betreffen die Blitzstromtragfähigkeit, Montageanweisungen und die Kennzeichnung.
Neben allgemeinen Prüfungen wird unter anderem auch die Durchführung der Prüfung, die elektrische Prüfung, die Annahmeprüfungen und der Aufbau des Prüfberichtes beschrieben.
Dieses Dokument berücksichtigt keine EX-LPS-Komponenten, die nach der EN 60079-Serie zertifiziert sind. Wenn ein Produkt bereits nach ATEX geprüft wurde, muss es nicht erneut nach CLC/TS 50703-2 geprüft werden.
Es gibt Bereiche, in denen durch den Umgang mit brennbaren Stoffen wie Gase, Nebel, Dämpfe oder Stäube, und deren Gemisch mit Luft eine zündfähige Atmosphäre entsteht, die durch Hinzukommen einer Zünquelle z.B. eines Blitzes zur Explosion führen kann.
Dies hat zur Folge, dass in diesen Bereichen besondere Anforderungen an die Blitzschutzsysteme und somit an die in dem System enthaltenen Bauteile bestehen.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

91 BAUWESEN. BAUSTOFFE
91.040 Gebäude. Bauwerke
91.060 Bauwerksteile
91.080 Baustrukturen
91.090 Außenkonstruktionen
91.120 Schutz von und in Gebäuden
91.140 Haustechnik
91.160 Beleuchtung
91.200 Bautechnologie

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.