Cover DIN EN IEC 61400-27-2 VDE 0127-27-2:2022-08
größer

DIN EN IEC 61400-27-2 VDE 0127-27-2:2022-08

Windenergieanlagen

Teil 27-2: Elektrische Simulationsmodelle – Validierung der Modelle

(IEC 61400-27-2:2020); Deutsche Fassung EN IEC 61400-27-2:2020
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2022-08
VDE-Artnr.: 0100695

In dieser Norm werden Festlegungen von Verfahren für die Validierung elektrischer Simulationsmodelle von Windenergieanlagen und Windkraftwerken getroffen, die für Untersuchungen von Stromversorgungsnetzen und der Netzstabilität vorgesehen sind.
Die Festlegung von Anforderungen an die Genauigkeit des Modells gehört zur Verantwortlichkeit von TSOs, z. B. in Netzanschlussregeln. Der Anwendungsbereich von IEC 61400-27-2 dient der Bereitstellung einer Norm für die Messung der Genauigkeit und damit der Beseitigung von Unstimmigkeiten.
Die Validierungsverfahren für Modelle von Windkraftwerken sind nicht im Einzelnen festgelegt, weil sich IEC 61400-21-2, in dessen Anwendungsbereich die Festlegung der Prüfungen von Windkraftwerken fällt, noch in einem frühen Entwicklungsstadium befindet.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Windenergieanlagen
Bergmann, Arno

Windenergieanlagen

Normgerecht errichten, betreiben, herstellen und konstruieren Erläuterungen zu den Normen der Reihe DIN EN 61400 (VDE 0127) und DIN EN 60076-1 (VDE 0532-76-16) und unter Berücksichtigung der VDE- Anwendungsregel VDE-AR-N 4105 und weiterer Regelwerke
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 158

2015, 116 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book