Cover DIN EN 50327 VDE 0115-327:2006-03
größer

DIN EN 50327 VDE 0115-327:2006-03

Bahnanwendungen - Ortsfeste Anlagen

Harmonisierung der Bemessungswerte von Stromrichtergruppen und Prüfungen von Stromrichtergruppen;

Deutsche Fassung EN 50327:2003 + A1:2005
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2006-03
VDE-Artnr.: 0115099

Inhaltsverzeichnis

Diese Europäische Norm legt die Anforderungen für Prüfungen fest, die nur, wenn sie mit der gesamten Stromrichtergruppe durchgeführt werden, aussagekräftig sind. Sie gibt auch die grundlegenden Beziehungen zwischen den Bemessungswerten des Bahntransformators und des Stromrichters an, um minimale Anforderungen für die Auswahl der Bemessungswerte zu geben. Darüber hinaus gibt sie Minimalwerte an, die bei der Auswahl von Schaltgeräten mit Kennwerten entsprechend der Stromrichtergruppe(n) zu berücksichtigen sind. Die Anhänge geben nützliche Informationen als Leitfaden für den Planer einer Stromrichtergruppe. Tabelle 1 benennt die Komponenten einer Stromrichtergruppe und die für sie anwendbaren Normen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 50327 VDE 0115-327:2003-09