Cover DIN EN 61730-1/A1 VDE 0126-30-1/A1:2012-09
größer

DIN EN 61730-1/A1 VDE 0126-30-1/A1:2012-09

Photovoltaik(PV)-Module – Sicherheitsqualifikation

Teil 1: Anforderungen an den Aufbau

(IEC 61730-1:2004/A1:2011); Deutsche Fassung EN 61730-1:2007/A1:2012
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2012-09
VDE-Artnr.: 0126046
Ende der Übergangsfrist: 2021-04-27

Die vorliegende Internationale Norm beschreibt die grundlegenden Anforderungen an den Aufbau von Photovoltaik-(PV-)Modulen, um deren sicheren elektrischen und mechanischen Betrieb für die vorgesehene Lebensdauer sicherzustellen. Es werden spezifische Themen behandelt, nach denen der Schutz gegen elektrischen Schlag, Brandgefährdungen sowie Verletzungen von Menschen infolge von mechanischen und umweltbezogenen Beanspruchungen bewertet werden können. Dieser Teil von EN 61730 behandelt die besonderen Anforderungen an den Aufbau. In EN 61730-2 werden die Prüfanforderungen beschrieben.
Diese Änderung zu IEC 61730 1 betrifft einige redaktionelle Korrekturen, fehlende Verweisungen und andere Auslassungsfehler, die in der ersten Ausgabe dieser Norm aufgetreten sind. Diese Änderung enthält Klarstellungen und besondere Hinweise zu folgenden Bereichen:
- Streichen der Jahresangaben bei den zitierten Schriftstücken;
- Ergänzung von IEC-Normen an Stellen, an denen vorher keine Verweisungen angegeben waren;
- Klarstellung der Terminologie und anderer Benennungen;
- Streichen der Verweisung auf den Vordruck für Bauartspezifikationen.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN IEC 61730-1 VDE 0126-30-1:2018-10

Photovoltaik(PV)-Module – Sicherheitsqualifikation

Teil 1: Anforderungen an den Aufbau

97,34 € 
Warenkorb