Cover DIN VDE 0278-629-1 VDE 0278-629-1:2009-07
größer

DIN VDE 0278-629-1 VDE 0278-629-1:2009-07

Prüfanforderungen für Kabelgarnituren für Starkstromkabel mit einer Nennspannung von 3,6/6(7,2) kV bis 20,8/36(42) kV

Teil 1: Kabel mit extrudierter Kunststoffisolierung;

Deutsche Fassung HD 629.1 S2:2006 + A1:2008
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2009-07
VDE-Artnr.: 0278031

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm gilt für die Anforderungen bei Typprüfungen für Kabelgarnituren in Verbindung mit extrudierten Kunststoffkabeln wie in HD 620 beschrieben.
Diese Norm gilt nicht für Garnituren für spezielle Anwendungsbereiche, z. B. Seekabel, Schiffskabel oder für den Einsatz unter gefährlichen Bedingungen (explosive Umgebung, feuerbeständige Kabel oder Erdbebengefährdung).
Mit der Änderung A1, die neu eingearbeitet wurde, wird eine sicherheitsrelevante Lücke geschlossen. Aufgenommen wurde die Erweiterbarkeit der Gültigkeit auf kleinere U0 bei geschirmten steck- oder schraubbaren Kabelanschlüssen durch die Prüfung der Wiedererkennbarkeit des Fehlers bei kleinstem U0.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN VDE 0278-629-1 VDE 0278-629-1:2007-05

Gegenüber DIN VDE 0278-629-1 (VDE 0278-629-1):2007-05 wurde folgende Änderung vorgenommen:
Mit der Änderung A1 wird eine sicherheitsrelevante Lücke geschlossen. Aufgenommen wurde die Erweiterbarkeit der Gültigkeit auf kleinere U0 bei geschirmten steck- oder schraubbaren Kabelanschlüssen durch die Prüfung der Wiedererkennbarkeit des Fehlers bei kleinstem U0.