Cover DIN EN 61340-4-1 VDE 0300-4-1:2004-12
größer

DIN EN 61340-4-1 VDE 0300-4-1:2004-12

Elektrostatik

Teil 4-1: Standard-Prüfverfahren für spezielle Anwendungen - Elektrischer Widerstand von Bodenbelägen und verlegten Fußböden

(IEC 61340-4-1:2003); Deutsche Fassung EN 61340-4-1:2004
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2004-12
VDE-Artnr.: 0300007
Ende der Übergangsfrist: 2018-06-03

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil der IEC 61340 legt Prüfverfahren zur Bestimmung des elektrischen Widerstandes aller Arten von Bodenbelägen und verlegten Fußböden mit einem Widerstand gegen Erde, Widerstand zwischen zwei Punkten und einem Durchgangswiderstand zwischen 104 W und 1013 W fest. Bewertungen, die im Laboratorium unter überwachten Umgebungsbedingungen durchgeführt wurden, können zur Klassifizierung oder zur Qualitätskontrolle verwendet werden. Prüfungen an verlegten Fußböden unter nicht geregelten Umgebungsbedingungen können zur Bestimmung der korrekten Verlegung verwendet werden oder als Teil einer fortlaufenden Systembestätigung.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN IEC 61340-4-1 VDE 0303-83:1997-04

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 61340-4-1 VDE 0300-4-1:2016-04

Elektrostatik

Teil 4-1: Standard-Prüfverfahren für spezielle Anwendungen – Elektrischer Widerstand von Bodenbelägen und verlegten Fußböden

35,30 € 
Warenkorb