Cover DIN EN 60068-1 VDE 0468-1:2015-09
größer

DIN EN 60068-1 VDE 0468-1:2015-09

Umgebungseinflüsse

Teil 1: Allgemeines und Leitfaden

(IEC 60068-1:2013); Deutsche Fassung EN 60068-1:2014
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2015-09
VDE-Artnr.: 0400145

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil 1 der Reihe IEC 60068 enthält allgemeine Festlegungen und bietet einen Leitfaden für die unterschiedlichen Anwendungen und konkreten Zuordnungen der in den Teilen -2- gefassten Prüfverfahren.
Diese Verfahren zeigen die Widerstandsfähigkeit gegen erwartete Umgebungseinflüsse bei Transport, Lagerung, Installation und unter Einsatzbedingungen während der Gebrauchsdauer.
Für spezifische Vorgaben werden Art der Prüfung und Schärfegrad angemessen (Tailoring-Prozess) entsprechend den erwarteten natürlichen Umgebungsbedingungen. Dabei sind klimatische und mechanische Beanspruchungen, wie Temperatur, Luftdruck, Stöße oder andere Einflüsse zu berücksichtigen.
Mit dem Ziel realistätsnahe und reproduzierbare Prüfverfahren zu beschreiben, basieren die Methoden auf internationalen ingenieursmäßigen Erfahrungen und gestatten auch, Stichproben von Prüflingen miteinander zu vergleichen.
Gegenüber DIN EN 60068-1:1995-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
- Die Auflistung der Normativen Verweisungen ist aktualisiert.
- Normative bzw. Informative Anhänge sind entsprechend gekennzeichnet.
- Ein neuer informativer Anhang C “Spezifisches Anpassen – Tailoring – von Umgebungsprüfungen” wurde eingeführt.

Gegenüber DIN EN 60068-1:1995-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Auflistung der Normativen Verweisungen ist aktualisiert.
b) Normative und Informative Anhänge sind entsprechend gekennzeichnet.
c) Ein neuer informativer Anhang C "Spezifisches Anpassen - Tailoring - von Umgebungsprüfungen" wurde eingeführt.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

19 PRÜFWESEN
19.040 Prüfung von Umgebungseinflüssen
19.080 Elektrische und elektronische Prüfungen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.