Cover DIN IEC 61563 VDE 0493-4-1:2020-10
größer

DIN IEC 61563 VDE 0493-4-1:2020-10

Strahlenschutz-Messgeräte

Einrichtungen für die Messung der Aktivitätskonzentration von Gammastrahlung emittierenden Radionukliden in Lebensmitteln

(IEC 61563:2019)
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2020-10
VDE-Artnr.: 0400356
Ende der Übergangsfrist: 2024-01-25

Diese Norm gilt für Geräte zur Messung der spezifischen oder Volumenaktivität Gammastrahlung emittierender Radionuklide in Lebensmitteln. Sie gilt für Geräte die sowohl unter Feldbedingungen als auch in Messeinrichtungen eingesetzt werden.
Geräte zur Messung von Lebensmittelproben eignen sich auch zur Messung von Umweltproben, wie etwa Bodenproben, Pflanzenproben oder tierische Proben.
Solche Geräte können zur Messung der Aktivität, der spezifischen Aktivität oder der Aktivitätskonzentration von Radionukliden mit Gamma-Emission in vielerlei Proben verwendet werden. Die Prüfungsergebnisse liefern für Anwender und Hersteller Informationen über die Eignung von Geräten zur zuverlässigen Messung von spezifischen Aktivitäten oder Aktivitätskonzentrationen von Radionukliden mit Gamma-Emission.
Zuständig ist das DKE/GK 851 "Aktivitätsmessgeräte für den Strahlenschutz" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN IEC 61563 VDE 0493-4-1:2021-11

Strahlenschutz-Messgeräte

Einrichtungen für die Messung der Aktivitätskonzentration von Gammastrahlung emittierenden Radionukliden in Lebensmitteln

88,92 € 
Warenkorb