Cover DIN EN IEC 62465 VDE 0491-22-10:2020-05
größer

DIN EN IEC 62465 VDE 0491-22-10:2020-05

Kernkraftwerke

Leittechnische Systeme mit sicherheitstechnischer Bedeutung – Alterungsmanagement von elektrischen Kabeln

(IEC 62465:2010); Deutsche Fassung EN IEC 62465:2019
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2020-05
VDE-Artnr.: 0400372

Bei einem Alter der Kernkraftwerke von über 20 Jahren ist das Alterungsmanagement der Instrumentierung und der zugehörigen elektrischen Kabelsysteme ein relevantes Thema. Diese Norm enthält Strategien, technische Anforderungen und international empfohlene Praktiken für das Management der Alterung von Kabelsystemen, die für die Sicherheit von Kernkraftwerken von Bedeutung sind. Die hauptsächlichen Anforderungen werden im Hauptteil der Norm aufgezeigt, gefolgt von informativen Anhängen mit Beispielen von Kabelprüftechniken, Prozeduren und Geräten, die der Nuklearindustrie zur Verfügung stehen, um sicherzustellen, dass Alterungsfolgen sich nicht auf die Anlagensicherheit auswirken.
Zuständig ist das DKE/UK 967.1 "Elektro- und Leittechnik für kerntechnische Anlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.