Cover DIN EN IEC 60851-2 VDE 0474-851-2:2020-08
größer

DIN EN IEC 60851-2 VDE 0474-851-2:2020-08

Wickeldrähte – Prüfverfahren

Teil 2: Ermittlung der Maße

(IEC 60851-2:2009 + AMD1:2015 + A2:2019); Deutsche Fassung EN 60851-2:2009 + A1:2015 + A2:2019
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2020-08
VDE-Artnr.: 0400390

Dieser Teil der Normenreihe DIN EN 60851 beschreibt die folgende Prüfung - Teil 2: Ermittlung der Maße.
Dieser Teil wird bezüglich Bestimmung der Maße von Wickeldrähten in den Teilen der Normenreihe DIN EN 60317 in Bezug genommen.
Bezüglich Begriffen, allgemeinen Hinweisen zu Prüfverfahren und der vollständigen Übersicht von Prüfverfahren von Wickeldrähten siehe DIN EN 60851-1. Die konsolidierte Fassung enthält die Änderung 1 der EN 60851-2:2009 und stellt damit die Weichen, dass wichtige Änderungen im Bereich der Normenreihe DIN EN 60317, mit Bezug auf papierumwickelte Drähte, implementiert werden können.
Zuständig ist das DKE/K 413 "Wickeldrähte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Gegenüber DIN EN 60851-2:2016-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Anerkennung der Verwendung von optischen Mikroskopen zur Bestimmung der Abmessungen von Rund- und Flachdrähten.