Cover DIN EN IEC 60695-6-1 VDE 0471-6-1:2022-10
größer

DIN EN IEC 60695-6-1 VDE 0471-6-1:2022-10

Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr

Teil 6-1: Sichtminderung durch Rauch – Allgemeiner Leitfaden

(IEC 60695-6-1:2021); Deutsche Fassung EN IEC 60695-6-1:2021
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2022-10
VDE-Artnr.: 0400544

Im Zusammenhang mit der Bestimmung der Gefahr einer von Rauch verursachten Sichtminderung bei Bränden elektrotechnischer Produkte fasst Teil -6-1 der Reihe 60695 Mess- und Prüfverfahren zusammen und beschreibt deren Anwendbarkeit. DIN EN IEC 60695-6-1 (VDE 0695-6-1) ist in ihrer Eigenschaft als anleitende Zusammenstellung für - die optische Messung der Sichtminderung durch Rauch, - allgemeine Aspekte von Prüfverfahren zur optischen Rauchdichte, - die Betrachtung von Prüfverfahren, - die Darstellung von Ergebnissen aus der Rauchprüfung, - die Anwendbarkeit von Prüfergebnissen der optischen Rauchdichte für die Beurteilung der Brandgefahr in erster Linie vorgesehen für die Umsetzung durch Technische Komitees bei der Ausarbeitung von Normen in Übereinstimmung mit den Grundlagen der Leitfäden IEC 104 und ISO/IEC 51. Gegenüber DIN EN 60695-6-1 (VDE 0471-6-1):2011-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verweisungen auf IEC TS 60695-6-30 (2016 zurückgezogen) wurden entfernt; b) Verweisungen auf IEC TS 60695-6-31 (2016 zurückgezogen) wurden entfernt; c) Verweisungen auf ISO 5659-2 wurden eingefügt; d) der Anwendungsbereich enthält zusätzlichen Text; e) die Begriffe wurden aktualisiert; f) Unterabschnitt 3.2 wurde aktualisiert; g) Unterabschnitt 7.1 wurde aktualisiert. Die Norm DIN EN IEC 60695-6-1 (VDE 0471-6-1) gibt eine Zusammenstellung verschiedener Prüfverfahren; insofern können keine Beispiele herausragend genannt werden.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60695-6-1 VDE 0471-6-1:2011-09

Gegenüber DIN EN 60695-6-1 (VDE 0471-6-1):2011-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Verweisungen auf IEC TS 60695-6-30 (2016 zurückgezogen) wurden entfernt;
b) Verweisungen auf IEC TS 60695-6-31 (2016 zurückgezogen) wurden entfernt;
c) Verweisungen auf ISO 5659-2 wurden eingefügt;
d) der Anwendungsbereich enthält zusätzlichen Text;
e) die Begriffe wurden aktualisiert;
f) Unterabschnitt 3.2 wurde aktualisiert;
g) Unterabschnitt 7.1 wurde aktualisiert.