Cover DIN EN 62055-31 VDE 0418-5-31:2006-07
größer

DIN EN 62055-31 VDE 0418-5-31:2006-07

Messung der elektrischen Energie - Zählersysteme mit Inkassofunktion

Teil 31: Besondere Anforderungen - Elektronische Inkasso-Wirkverbrauchszähler (Klassen 1 und 2)

(IEC 62055-31:2005); Deutsche Fassung EN 62055-31:2005
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2006-07
VDE-Artnr.: 0418026

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm gilt für neu hergestellte Inkasso-Wirkverbrauchszähler der Genauigkeitsklassen 1 und 2 zur Messung des Wechselstrom-Wirkverbrauchs im Frequenzbereich zwischen 45 Hz bis 65 Hz, die einen Lasttrennschalter besitzen zur Unterbrechung und zur Wiederherstellung der Elektroenergie für eine Last entsprechend dem Wert eines im Inkassozähler enthaltenen Guthabenspeichers. Sie gilt nicht für Inkasso-Wirkverbrauchszähler, bei denen die Spannung über den Anschlussklemmen 600 V überschreitet (Phase-Phase-Spannung bei Verbrauchszählern für Mehrphasensysteme).

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

91 BAUWESEN. BAUSTOFFE
91.040 Gebäude. Bauwerke
91.060 Bauwerksteile
91.080 Baustrukturen
91.090 Außenkonstruktionen
91.120 Schutz von und in Gebäuden
91.140 Haustechnik
91.160 Beleuchtung
91.200 Bautechnologie

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.