Cover DIN EN 60068-2-1 VDE 0468-2-1:2008-01
größer

DIN EN 60068-2-1 VDE 0468-2-1:2008-01

Umgebungseinflüsse

Teil 2-1: Prüfverfahren – Prüfung A: Kälte

(IEC 60068-2-1:2007); Deutsche Fassung EN 60068-2-1:2007
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2008-01
VDE-Artnr.: 0468000

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm enthält Prüfungen mit Kälte, die sowohl für nichtwärmeabgebende als auch für wärmeabgebende Prüflinge anwendbar sind. Für nichtwärmeabgebende Prüflinge weichen die Prüfungen Ab und Ad nicht wesentlich ab von denen in den früheren Ausgaben. Die Prüfung Ae wurde hauptsächlich zur Prüfung von Betriebsmitteln hinzugefügt, die während der Prüfung, einschließlich der Vorbehandlung, eingeschaltet sein müssen. Der Zweck der Prüfungen mit Kälte ist die Beurteilung der Eignung von elektrotechnischen Erzeugnissen, im folgenden Prüflinge genannt, für Betrieb oder Lagerung bei niedriger Temperatur.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

19 PRÜFWESEN
19.040 Prüfung von Umgebungseinflüssen
19.080 Elektrische und elektronische Prüfungen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.