Cover DIN EN 60068-2-14 VDE 0468-2-14:2010-04
größer

DIN EN 60068-2-14 VDE 0468-2-14:2010-04

Umgebungseinflüsse

Teil 2-14: Prüfverfahren – Prüfung N: Temperaturwechsel

(IEC 60068-2-14:2009); Deutsche Fassung EN 60068-2-14:2009
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2010-04
VDE-Artnr.: 0468007

Inhaltsverzeichnis

Diese Prüfung dient zur Beurteilung der Widerstandsfähigkeit von elektrotechnischen Erzeugnissen gegen rasche Umgebungstemperaturwechsel. Die dafür erforderlichen Verweildauern sind von der Beschaffenheit des Prüflings abhängig.

Gegenüber DIN EN 60068-2-14:2000-08 und DIN EN 60068-2-33:2000-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) DIN EN 60068-2-14:2000-08 und DIN EN 60068-2-33:2000-09 wurden zusammengefasst.
b) Die Übergangszeit für den Temperaturwechsel wurde geändert und neu festgelegt.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

19 PRÜFWESEN
19.020 Prüfbedingungen und Prüfverfahren im Allgemeinen
19.040 Prüfung von Umgebungseinflüssen
19.080 Elektrische und elektronische Prüfungen
19.100 Zerstörungsfreie Prüfungen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.