Cover DIN EN 60068-2-53 VDE 0468-2-53:2011-02
größer

DIN EN 60068-2-53 VDE 0468-2-53:2011-02

Umgebungseinflüsse

Teil 2-53: Prüfverfahren – Prüfungen und Leitfaden – Kombinierte klimatische (Temperatur/Feuchte) und dynamische (Schwingung/Schock) Prüfungen

(IEC 60068-2-53:2010); Deutsche Fassung EN 60068-2-53:2010
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2011-02
VDE-Artnr.: 0468009

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil der IEC 60068 enthält die Anleitung für die Prüfungen von Geräten und Bauteilen unter kombinierten klimatischen und dynamischen Bedingungen.
Durch kombinierte Prüfungen kann man feststellen, in welchem Ausmaß die Geräte und Bauteile durch dynamisch klimatische Bedingungen beeinflusst werden. Hierdurch werden elektrische, mechanische und andere physikalische Schwachstellen aufgedeckt.

Gegenüber DIN EN 60068-2-50:2000-08, DIN EN 60068-2-51:2000-08 und DIN IEC 60068-2-53:1986-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die o. g. Normen wurden zusammengefasst und aktualisiert;
b) Gruppenprüfungen mit verschiedenen Arten von Schwingungsanregung und unterschiedlicher klimatischer Bedingungen wurden aufgenommen

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

19 PRÜFWESEN
19.040 Prüfung von Umgebungseinflüssen
19.080 Elektrische und elektronische Prüfungen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.