Cover DIN EN 50362 VDE 0482-362:2003-11
größer

DIN EN 50362 VDE 0482-362:2003-11

Prüfung des Isolationserhaltes im Brandfall von Kabeln und Leitungen mit großen Durchmessern für die Verwendung in Notstromkreisen bei ungeschützter Verlegung

Deutsche Fassung EN 50362:2003
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2003-11
VDE-Artnr.: 0482016
Ende der Übergangsfrist: 2022-07-19

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm legt das Prüfverfahren für Kabel und Leitungen fest, die konstruktionsbedingt gegen Feuer beständig sind und für die Verwendung in Notstromkreisen vorgesehen sind. Sie gilt für Energie- und Steuerkabel und Leitungen für Notstromkreise mit einer Nennspannung bis 0,6/1 kV.Das Prüfverfahren gilt für Kabel und Leitungen mit Außenmaßen > 20 mm. Kabel und Leitungen mit kleineren Außenmaßen müssen nach EN 50200 geprüft werden.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN IEC 60331-1 VDE 0482-331-1:2020-08

Prüfungen an Kabeln und isolierten Leitungen im Brandfall – Isolationserhalt

Teil 1: Prüfverfahren für Brand mit Erschütterung bei einer Temperatur von mindestens 830 °C für Kabel und isolierte Leitungen mit einer Nennspannung bis einschließlich 0,6/1,0 kV und einem Außendurchmesser größer 20 mm

67,76 € 
Warenkorb