Cover DIN EN 61526 VDE 0492-1:2007-08
größer

DIN EN 61526 VDE 0492-1:2007-08

Strahlenschutz-Messgeräte

Messung der Tiefen- und der Oberflächen-Personendosis Hp(10) und Hp(0,07) für Röntgen-, Gamma-, Neutronen- und Betastrahlung - Direkt ablesbare Personendosimeter und -monitore

(IEC 61526:2005, modifiziert); Deutsche Fassung EN 61526:2007
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2007-08
VDE-Artnr.: 0492003
Ende der Übergangsfrist: 2015-12-24

Inhaltsverzeichnis

Die Norm gilt für direkt ablesbare Personendosimeter und Überwachungsgeräte, die am Rumpf oder an den Gliedmaßen getragen werden. Sie legt Anforderungen für Dosimeter fest und, sofern mitgeliefert, für dazugehörige Auswertegeräte. Sie enthält allgemeine Leistungsmerkmale, allgemeine Prüfverfahren, Merkmale für Eigenschaften bezüglich Strahlung sowie bezüglich elektrischer, mechanischer, sicherheitstechnischer und umgebungsspezifischer Parameter. Zusätzlich definiert sie Klassen von Personendosimetern in Abhängigkeit von der Sicherung der gespeicherten Informationen und legt entsprechende Anforderungen fest.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 61526 VDE 0492-1:2013-09

Strahlenschutz-Messgeräte

Messung der Tiefen- und der Oberflächen-Personendosis Hp(10) und Hp(0,07) für Röntgen-, Gamma-, Neutronen- und Betastrahlung – Direkt ablesbare Personendosimeter

100,77 € 
Warenkorb