Cover DIN VDE 0493-200 VDE 0493-200:2011-03
größer

DIN VDE 0493-200 VDE 0493-200:2011-03

Strahlenschutz-Messgeräte

Wiederkehrende Prüfung von fest installierten Ganz- und Teilkörperzählern

Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2011-03
VDE-Artnr.: 0493026

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm legt die allgemeinen Anforderungen an die wiederkehrenden Prüfungen für Einrichtungen für die in-vivo-Überwachung fest (Ganz- und Teilkörperzähler; auch als Inkorporationsmonitore bezeichnet), mit denen Spurenmengen von Radionukliden im Körper von Personen nachgewiesen werden sollen, die in Bereichen mit einem potentiellen Inkorporationsrisiko durch künstliche oder natürliche Radionuklide beschäftigt sind bzw. sich darin aufhalten oder als Bewohner in Gebieten leben, die durch natürlich vorkommende oder künstliche Radionuklide kontaminiert sein können.Die Anforderungen dieser Norm sind auf fest installierte Einrichtungen und auf in Fahrzeugen montierte Einrichtungen anwendbar. Je nach Messgeometrie, die vom Gerätetyp und dem zu untersuchenden Organ abhängig ist, steht, sitzt oder liegt die zu überwachende Person.
Die allgemeinen Anforderungen an die Auslegung, Leistungsmerkmale und Prüfverfahren für die genannten Messeinrichtungen sind in DIN EN 61582 (VDE 0493-2-3) festgelegt.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

17 METROLOGIE. MESSWESEN. ANGEWANDTE PHYSIK
17.140 Akustik. Akustische Messungen
17.160 Vibrationen (Schwingungen). Stoßmessungen. Schwingungsmessungen
17.180 Optik. Optische Messungen
17.200 Thermodynamik. Temperaturmessungen
17.220 Elektrizität. Magnetismus. Elektrische und magnetische Messungen
17.240 Strahlungsmessungen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.