Cover DIN EN 62619 VDE 0510-39:2017-11
größer

DIN EN 62619 VDE 0510-39:2017-11

Akkumulatoren und Batterien mit alkalischen oder anderen nicht säurehaltigen Elektrolyten

Sicherheitsanforderungen für Lithium-Akkumulatoren und -Batterien für die Verwendung in industriellen Anwendungen

(IEC 62619:2017); Deutsche Fassung EN 62619:2017
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2017-11
VDE-Artnr.: 0500104

Inhaltsverzeichnis

Dieses Dokument legt die Anforderungen und Prüfungen für den sicheren Betrieb von Lithium-Sekundärzellen und -batterien für die Verwendung in industriellen Geräten, inklusive stationären Geräten, fest, wie z. B.:
- Stationäre Anwendungen: Telekommunikation, unterbrechungsfreie Stromversorgungen (en: uninterruptible power supply, UPS), elektrische Energiespeichersysteme, Schaltanlagen, Notstrom und ähnliche Anwendungen.
- Mobile Anwendungen: Gabelstapler, Golfwagen, automatisch geführte Fahrzeuge (en: auto guided vehicle, AGV), Eisenbahn, Schifffahrt und andere mobile Anwendungen mit Ausnahme von Straßenfahrzeugen.
Da diese Norm Batterien für verschiedene industrielle Anwendungen umfasst, enthält sie die Anforderungen, die diesen verschiedenen Anwendungen gemein haben und die geringsten sind.