Cover DIN EN 61960-3 VDE 0510-3:2017-12
größer

DIN EN 61960-3 VDE 0510-3:2017-12

Akkumulatoren und Batterien mit alkalischen oder anderen nichtsäurehaltigen Elektrolyten – Lithium-Sekundärzellen und -batterien für tragbare Geräte

Teil 3: Prismatische und zylindrische Lithium-Sekundärzellen und daraus hergestellte Batterien

(IEC 61960-3:2017); Deutsche Fassung EN 61960-3:2017
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2017-12
VDE-Artnr.: 0500113

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm liefert den geforderten Grad für die Gebrauchstauglichkeit sowie ein genormtes Verfahren für die Durchführung der Prüfungen und der Darstellung der Prüfergebnisse für den Anwender. Den Anwendern wird es dadurch möglich, sämtliche handelsüblichen Zellen und Batterien entsprechend der angegebenen Spezifikation zu vergleichen und somit die Zelle oder Batterie auszuwählen, die für die vorgesehene Anwendung am besten geeignet ist.
Diese Neuausgabe enthält gegenüber der vorigen Ausgabe die folgenden wesentlichen technischen Änderungen:
- Ergänzung der Definition von tragbaren Geräten (Anwendungsbereich),
- Aktualisierung der Beispiele für Zellen (Tabelle 1 und Tabelle 2),
- Ergänzung "Maße einer Zelle mit einem Gehäuse aus Schichtwerkstoff" (Anhang A),
- Ergänzung "Kapazität nach Lagerung" (ab Herstellungsdatum) (Anhang B).

Gegenüber DIN EN 61960:2012-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Ergänzung der Definition von tragbaren Geräten (Anwendungsbereich),
b) Aktualisierung der Beispiele für Zellen (Tabelle 1 und Tabelle 2),
c) Ergänzung "Maße einer Zelle mit einem Gehäuse aus Schichtwerkstoff" (Anhang A),
d) Ergänzung "Kapazität nach Lagerung" (ab Herstellungsdatum) (Anhang B).

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
VDE 0100 und die Praxis
Kiefer, Gerhard; Schmolke, Herbert

VDE 0100 und die Praxis

Wegweiser für Anfänger und Profis

2017, 1056 Seiten, Din A5, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book