Cover DIN EN IEC 62822-1 VDE 0545-22:2019-05
größer

DIN EN IEC 62822-1 VDE 0545-22:2019-05

Elektrische Schweißeinrichtungen – Bewertung in Bezug auf Begrenzungen der Exposition von Personen gegenüber elektromagnetischen Feldern (0 Hz bis 300 GHz)

Teil 1: Produktfamiliennorm

(IEC 62822-1:2016); Deutsche Fassung EN IEC 62822-1:2018
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2019-05
VDE-Artnr.: 0500145

Inhaltsverzeichnis

Diese Produktfamiliennorm gilt für Einrichtungen zum Widerstandsschweißen, Lichtbogenschweißen und für verwandte Prozesse, die zum Gebrauch in industriellen und häuslichen Umgebungen konzipiert sind. Dazu gehören Schweißstromquellen, Drahtvorschubgeräte und Zusatzeinrichtungen, wie z. B. Brenner, Wasserkühler und Lichtbogenzünd- und -stabilisierungseinrichtungen.
Der abgedeckte Frequenzbereich beträgt 0 Hz bis 300 GHz.

Gegenüber DIN EN 50445 (VDE 0545-20):2009-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die neue EU-Richtlinie zu elektromagnetischen Feldern und die neue Niederspannungs-Richtlinie wurden berücksichtigt;
b) die Anforderungen wurden entsprechend überarbeitet;
c) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

25 MASCHINENBAU
25.040 Industrielle Automatisierungssysteme
25.080 Spanende Maschinen
25.100 Schneidwerkzeuge
25.140 Handwerkzeuge
25.160 Schweißen. Löten
25.180 Industrieöfen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.