Cover DIN EN 60974-4 VDE 0544-4:2011-10
größer

DIN EN 60974-4 VDE 0544-4:2011-10

Lichtbogenschweißeinrichtungen

Teil 4: Wiederkehrende Inspektion und Prüfung

(IEC 60974-4:2010); Deutsche Fassung EN 60974-4:2011
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2011-10
VDE-Artnr.: 0544036
Ende der Übergangsfrist: 2019-08-25

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm gilt sowohl für die regelmäßige Inspektion und Prüfung von Schweißstromquellen in festgelegten Intervallen zum Mindern von Gefährdungen als auch für Instandhaltung in festgelegten Intervallen zum Mindern von Betriebsstörungen sowie für Reparatur, also Wiederherstellen eines sicheren und bestimmungsgemäßen Betriebszustandes.
Schweißstromquellen zum Plasmaschneiden wurden in dieser Neuausgabe von der Prüfung der Leerlaufspannung ausgenommen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60974-4 VDE 0544-4:2007-09

Gegenüber DIN EN 60974-4 (VDE 0544-4):2007-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Der Titel wurde geändert;
b) Der Anwendungsbereich wurde um Einrichtungen nach EN 60974-4:2007 erweitert;
c) Ergänzende Anweisungen des Herstellers sind zu befolgen;
d) Die Qualifizierung des Prüfpersonals ist festzustellen (siehe 4.1);
e) Plasmaschneid-Stromquellen sind von der Leerlaufprüfung ausgenommen (siehe 5.6);
f) Die Prüfung der Spannungsminderungseinrichtung wurde vereinfacht (siehe 6.3);
g)Die Netzspannung muss im Prüfbericht vermerkt sein (siehe 7.1).

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 60974-4 VDE 0544-4:2017-05

Lichtbogenschweißeinrichtungen

Teil 4: Wiederkehrende Inspektion und Prüfung

47,34 € 
Warenkorb