Cover DIN VDE V 0681-2 VDE V 0681-2:2016-11
größer

DIN VDE V 0681-2 VDE V 0681-2:2016-11

Arbeiten unter Spannung – Geräte zum Betätigen und Prüfen mit Nennspannungen über 1 kV

Teil 2: Festlegungen für Schaltstangen

Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2016-11
VDE-Artnr.: 0600132

Inhaltsverzeichnis

Diese Vornorm gilt für Schaltstangen zum Arbeiten an unter Spannung stehenden elektrischen Betriebsmitteln mit Nennspannungen von 1 kV bis 420 kV.
Sie ist nur zusammen mit DIN VDE V 0681-1 (VDE V 0681-1) anzuwenden.
Die Geräte können in Innenanlagen und im Freien verwendet werden. Bei entsprechender Bauform können sie auch kurzzeitig unter Witterungseinflüssen, durch die die Betätigungsstange befeuchtet wird, eingesetzt werden.
Schaltstangen nach dieser Vornorm dürfen in fabrikfertigen Anlagen oder Anlagenteilen, z. B. nach DIN EN 62271-200 (VDE 0671-200) und DIN EN 62271-201 (VDE 0671-201), nur bedingt verwendet werden. Hierbei ist DIN VDE V 0681-1 (VDE V 0681-1), 4.2.2, zu beachten.
Gegenüber DIN 57681-2 (VDE 0681-2):1977-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die nicht praxisgerechte Beschränkung auf eine maximal zulässige Handhabenlänge von 1 000 mm wurde gestrichen.
b) Die Kennzeichnung nach DIN 48699 "Isolator" wurde durch die Kennzeichnung nach IEC 60417-5216 (DB: 2002-10) "Doppeldreieck" ersetzt.
c) Die normativen und informativen Verweise auf andere Normen sowie die Literaturhinweise wurden aktualisiert.
d) Der Umfang der Wiederholungsprüfung wurde festgelegt (informativ).

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN 57681-2 VDE 0681-2:1977-03

Gegenüber DIN 57681-2 (VDE 0681-2):1977-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die nicht praxisgerechte Beschränkung auf eine maximal zulässige Handhabenlänge von 1 000 mm wurde gestrichen.
b) Die Kennzeichnung nach DIN 48699 "Isolator" wurde durch die Kennzeichnung nach IEC 60417-5216 (DB) "Doppeldreieck" ersetzt.
c) Die normativen und informativen Verweisungen auf andere Normen sowie die Literaturhinweise wurden aktualisiert.
d) Der Umfang der Wiederholungsprüfung wurde im informativen Anhang B festgelegt.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Arbeitsschutz in elektrischen Anlagen
Hasse, Peter; Kathrein, Walter; Kehne, Heiner

Arbeitsschutz in elektrischen Anlagen

Erläuterungen zu DIN VDE 0105, 0680, 0681, 0682 und 0683
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 48

2003, 365 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist als E-Book (PDF) erhältlich
eBook (PDF)