Cover DIN VDE 0674-20 VDE 0674-20:2020-04
größer

DIN VDE 0674-20 VDE 0674-20:2020-04

Freiluft-Stützisolatoren aus keramischem Werkstoff für eine Bemessungs-Stehblitzstoßspannung 550 kV

Maße, Werkstoffe, Anforderungen, Prüfung und Kennzeichnung

Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2020-04
VDE-Artnr.: 0600249

Diese Norm gilt für einteilige Freiluft-Stützisolatoren aus keramischem Werkstoff mit äußeren Metallarmaturen für eine Bemessungs-Stehblitzstoßspannung von 550 kV und eine Bemessungs-Stehwechselspannung unter Regen von 230 kV in Anlehnung an DIN IEC 60273 (VDE 0674-4). Die Isolierkörper bestehen aus Vollkernporzellan.
Gegenüber der 1993-08 zurückgezogenen Norm DIN 48120-1:1967-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) die Verweisungen wurden aktualisiert;
b) die Norm wurde an DIN IEC 60273 angepasst.
Zuständig ist das DKE/K 451 "Isolatoren" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Gegenüber der 1993-08 zurückgezogenen Norm DIN 48120-1:1967-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Verweisungen aktualisiert;
b) an DIN IEC 60273 (VDE 0674-4) angepasst.